News

"Avengers: Infinity War" trifft Disney-Helden: Fan-Art begeistert Netz

Ein neues Fan-Art setzt die Avengers ganz ungewohnt in Szene.
Ein neues Fan-Art setzt die Avengers ganz ungewohnt in Szene. (©Disney 2018)

Seit "Avengers: Infinity War" die große Leinwand erobert hat, sind viele Fans vor Begeisterung kaum noch zu halten. Sie überbieten sich in Sachen Theorien und eigenen Kunstwerken rund um den jüngsten Blockbuster aus dem Marvel-Universum. Eine Fan-Art sorgt dabei nun für besonderes Aufsehen in den sozialen Netzwerken.

Kein Wunder, immerhin hat Facebook-Nutzer Prime Premne Design sich ordentlich ins Zeug gelegt und das Filmposter zu "Avengers: Infinity War" mit Charakteren aus dem Disney-Universum neu designt.

Pumbaa und Co. werden auf Fan-Art zu Marvel-Helden

Herausgekommen ist ein mehr als kreatives Mashup, das unter anderem Disneys Aladdin als Captain America oder Herkules als Thor präsentiert. Passend zum Intellekt durfte Phineas in den Kampfanzug von Iron Man schlüpfen und Goliath aus Disneys "Gargoyles" wurde mal eben als grüner Hulk umgestylt.

Auch Captain Balu als Star-Lord oder Pumbaa als Drax dürften bei vielen Fans für Begeisterung gesorgt haben. Nicht zu vergessen Dschinni als Doctor Strange! Darkwing Duck wiederum durfte auf dem neuen Fan-Art seinerseits die Rolle des Winter Soldiers übernehmen.

"Avengers: Infinity War" wird zu "D-Vengers: Infini-D War"

Und wer wurde als Disney-Variante von Oberbösewicht Thanos eingesetzt? Bill Cipher, der größte Fiesling aus "Willkommen in Gravity Falls"!

Um es den anderen Fans etwas leichter zu machen und bei all den Figuren den Überblick nicht zu verlieren, hat Prime Premne Design inzwischen übrigens ein weiteres Bild mit der Auflösung seiner "Avengers"-Fan-Art ins Netz gestellt. Auf diesem schlüsselt er alle 36 Marvel-Figuren und ihre zugehörigen Disney-Charaktere auf.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen