menu

"Babylon Berlin": Erster Trailer, Start von Staffel 3 verkündet

Endlich erfahren wir, wie es mit Kommissar Gedeon Rath und Aushilfsdetektivin Charlotte Ritter weitergeht: Der TV-Start der dritten "Babylon Berlin"-Staffel steht fest. In diesem Jahr wird es leider nichts mehr mit den neuen Folgen, viel länger müssen wir auf Staffel 3 aber nicht warten.

Am 24. Januar 2020 geht "Babylon Berlin" in die dritte Runde, das hat Pay-TV-Anbieter Sky jetzt bekanntgegeben. Die zwölf neuen Folgen sind zunächst bei Sky zu sehen, zur Primetime auf Sky 1 sowie zum Abruf per Sky Go und Sky on Demand. Direkt nach der Ausstrahlung steht die jeweils neueste Folge auch via Sky Ticket bereit. Das Erste zeigt die dritte Staffel dann im Herbst 2020 im Free-TV.

"Babylon Berlin" erlebt den Börsencrash

Anfang der Woche veröffentlichte Sky zudem einen Trailer zu Staffel 3. Er teleportiert uns zurück ins Jahr 1929 und zeigt, dass der drohende Börsencrash ein wichtiges Thema der neuen Folgen sein wird. Für Kommissar Gereon Rath ist es auch persönlich keine einfache Zeit: Der Tod seines Kollegen Bruno setzt ihm zu, und auch sein Bruder Anno spukt weiter in Gereons Kopf herum. Beruflich wartet eine neue Aufgabe auf Rath: Er muss den Tod einer Schauspielerin untersuchen.

Prominente Neuzugänge in Staffel 3

Neben den bekannten Darstellern wie Volker Bruch, Liv Lisa Fries, Lars Eidinger, Jördis Triebel und Hannah Herzsprung werden in Staffel 3 von "Babylon Berlin" auch frische Gesichter zu sehen sein: Meret Becker, Hanno Koffler, Ronald Zehrfeld und Martin Wuttke sind nur einige der namhaften Neuzugänge.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Primetime

close
Bitte Suchbegriff eingeben