News

"Baywatch": Dwayne Johnson präsentiert ersten Trailer!

Da ist er nun also – der erste offizielle Trailer zum neuen "Baywatch"-Film. Die brandneuen Bewegtbilder versprechen neben Witz und feuriger Action auch reichlich nackte Haut!

Wir schreiben das Jahr 1989: Die erste "Baywatch"-Folge mit David Hasselhoff flimmert über die TV-Bildschirme. Durch seine Rolle als Rettungsschwimmer Mitch Buchannon wurde er in den 1990er-Jahren zur Kultfigur. Entsprechend skeptisch war man, als Dwayne Johnson ein Remake der Serie ankündigte.

"Baywatch"-Trailer heizt kräftig ein

Häppchenweise fütterte der Hüne seine Fans und teilte immer wieder via Instagram Bilder oder sogar kurze Clips von den Dreharbeiten. Mit Spannung wurde vor allem der weibliche Cast erwartet. Jede Darstellerin wurde von Dwayne Johnson persönlich mit einem Post vorgestellt: So werden unter anderem Kelly Rohrbach und Priyanja Chopra in die sexy roten Badeanzüge schlüpfen, die Pamela Anderson in den 90er-Jahren in der "Baywatch"-Serie legendär machte. Kein Wunder, dass der ehemalige Wrestler nun auf seiner Instagram-Seite auch zu aller erst den Trailer verkündete.

Cameo von David und Pamela?

Wie es sich für echte Life Guards gehört, präsentieren Dwayne Johnson und Co-Star Zac Efron darin ihre gestählten Körper. Und wie sieht es mit den "Baywatch"-Legenden David Hasselhoff und Pamela Anderson aus? Die sind im Trailer zwar nicht zu sehen, allerdings werden sie auf der Internet Movie Database im Cast aufgeführt, sodass zumindest von einem kleinen aber feinen Cameo-Auftritt ausgegangen werden kann. Zumindest wir wünschen uns einen. Ein "Baywatch"-Film ohne die sexy Badenixe und den wohl bekanntesten Rettungsschwimmer der Welt wäre irgendwie nicht komplett, oder?

Neueste Artikel zum Thema 'Baywatch'

close
Bitte Suchbegriff eingeben