menu

Bestätigt: "Spuk in Hill House"-Staffel 2 kommt noch 2020 zu Netflix

Keine Sorge, Daddy – das Warten hat bald ein Ende.
Keine Sorge, Daddy – das Warten hat bald ein Ende.

2020 ist das Jahr des großen "Eigentlich": "Eigentlich" sollte diese Serie und jener Film erscheinen – tut es aber nun vorerst doch nicht. "Spuk in Hill House" wird dieses Schicksal nicht ereilen, wie Serienschöpfer Mike Flanagan bestätigt.

Diese Nachricht dürfte die Fans der gruseligen Anthologieserie begeistern: Im Gespräch mit dem "ReelBleed"-Podcast (etwa ab Minute 100) hat "Spuk in Hill House"-Schöpfer Mike Flanagan gerade bestätigt, dass Staffel 2 wie geplant noch dieses Jahr auf Netflix starten wird. Zum großen Glück aller Beteiligten waren die Dreharbeiten bereits abgeschlossen, bevor Hollywood Anfang des Jahres durch die Corona-Pandemie lahmgelegt wurde.

"Spuk in Hill House": Bei Staffel 2 läuft alles nach Plan

"Wir haben ein paar Wochen gebraucht, um uns zu überlegen, wie wir mit der Postproduktion aus der Ferne weitermachen können", erklärt Flanagan im Podcast. "Aber mein Post-Team [...] hat das Problem sehr schnell gelöst und wir haben alles im virtuellen Austausch erledigt."

Wie der Serienschöpfer weiter verrät, konnte die Postproduktion ohne Schwierigkeiten auch abseits des Studios vorangetrieben werden. "[Staffel 2 kommt] auf jeden Fall später in diesem Jahr. Sie wird nicht auf 2021 verschoben oder sonst was. Alles läuft nach Plan."

Kommt "Spuk in Bly Manor" pünktlich zu Halloween?

Bisher hat Netflix noch keinen genauen Starttermin für Staffel 2 von "Spuk in Hill House" aka "Spuk in Bly Manor" bekannt gegeben. Geht man nach Staffel 1 des Überraschungserfolgs, dürfen wir uns aber wohl rechtzeitig zu Halloween auf die nächste Ladung Gothic-Grusel freuen. Immerhin war die seinerzeit ebenfalls Mitte Oktober in Deutschland gestartet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Spuk in Hill House

close
Bitte Suchbegriff eingeben