News

Bestätigt: "Vikings" nimmt offiziell Kurs auf Staffel 6

Lagertha-Darstellerin Katheryn Winnick wird für Staffel 6 auch hinter der Kamera das Zepter in die Hand nehmen.
Lagertha-Darstellerin Katheryn Winnick wird für Staffel 6 auch hinter der Kamera das Zepter in die Hand nehmen. (©Twentieth Century Fox Home Entertainment 2017)

Die Nordmänner ziehen unaufhaltsam weiter: Staffel 5 von "Vikings" ist noch nicht einmal angelaufen, da ordert der US-Sender History bereits Staffel 6. Demnach dürfen sich die Fans auf satte 20 weitere Episoden rund um die plündernden Krieger freuen.

Die Dreharbeiten zu Staffel 6 von "Vikings" sollen im Herbst 2017 in Irland beginnen. Für mindestens eine der bestellten 20 Folgen soll dann Lagertha-Darstellerin Katheryn Winnick Regie führen, weiß Entertainment Weekly zu berichten. Zur Handlung der neuen Episoden ist hingegen noch nichts bekannt. Showrunner Michael Hirst teaserte lediglich, die sechste Season werde "eine große und unerwartete Enthüllung für das Publikum liefern".

Starttermin für Staffel 5

Wann genau Staffel 6 über die Bildschirme flimmern wird, ist noch ungewiss. Vorerst startet Staffel 5 am 29. November 2017 in den USA. Auch für die deutschen "Vikings"-Fans dürfte das Warten dann ein Ende haben: Erfahrungsgemäß sind die Episoden noch am Folgetag hierzulande bei ausgewählten Streaminganbietern abrufbar.

Achtung, Spoiler!
Der folgende Absatz enhält wesentliche Details zur Handlung von Staffel 4 und 5.

Ragnars Söhne auf Abwegen

Staffel 5 startet mit einer knapp zweistündigen Premierenfolge, die eine neue Ära der Wikinger einläutet. Denn: Nachdem Ragnars Söhne den Tod ihres Vaters gerächt haben und Ivar (Alex Høgh Andersen) im Streit einen seiner Brüder erschlug, schlägt die neue Generation der Nordmänner getrennte Wege ein. So sehen die Zuschauer Ivar künftig im Kampf gegen den Kriegerbischof Heahmund (Jonathan Rhys Meyers), während Bjorn (Alexander Ludwig) zu neuen Ufern aufbricht.

Letztlich scheinen Ivar, Bjorn, Ubbe (Jordan Patrick Smith) und Hvitserk (Marco Islø) jedoch erneut aufeinanderzutreffen, denn "Vikings"-Macher Hirst machte in einem Interview mit TVGuide eine unheilvolle Ankündigung: "Dieser Konflikt zwischen Brüdern wird in einem Weltkrieg enden", enthüllte der Showrunner. Ob sich die Spannungen zwischen Ragnars Erben bereits in den kommenden Folgen entladen oder ob dies erst in Staffel 6 geschieht, verriet Hirst jedoch nicht.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben