Bildschirme an! Netflix ordert Staffel 5 von "Black Mirror"

Der Schrecken hat kein Ende: "Black Mirror" kehrt mit Staffel 5 zurück.
Der Schrecken hat kein Ende: "Black Mirror" kehrt mit Staffel 5 zurück. (©Jonathan Prime / Netflix 2018)
Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Die Zukunft wartet auf niemanden – doch wir Zuschauer sehnlichst auf neue Folgen von "Black Mirror". In einem ominösen Clip kündigt Netflix jetzt eine Rückkehr der Sci-Fi-Serie mit Staffel 5 an.

Auf Twitter veröffentlichte der Streaming-Dienst einen kurzen Clip, der ebenso wie die Serie mehr Fragen aufwirft als beantwortet, jedoch Hoffnung auf Nachschub macht.

Reload von "Black Mirror"

In dem nur siebzehnsekündigen Clip sind auf zwölf Bildschirmen Ausschnitte aus einigen der besten Folgen der vergangenen vier Seasons zu sehen, darunter "Das Leben als Spiel", "San Junipero" und "USS Calister". Doch auf einmal werden alle Bildschirme schwarz und zeigen jeweils einen Ladekreis an. Am Ende gibt es nicht direkt eine Ankündigung für eine Fortsetzung, doch den Spruch "Be Right Back". Fans von "Black Mirror"  werden sich erinnern, dass das der Originaltitel der Folge "Wiedergänger" aus Staffel 2 ist, in der ein Verstorbener dank KI von den Toten zurückgeholt wird. Ein deutlicher Hinweis auf Nachschub von der Serie, die sich mit den möglichen Tücken moderner Technologien auseinandersetzt.

12 neue Folgen in Staffel 5?

Wer jetzt jedoch hofft, dass "Black Mirror" gleich mit zwölf Folgen zurückkehrt, wird wohl enttäuscht. Zwar steigerte sich die Episodenzahl der Seasons nach der Übernahme der Channel-4-Serie durch Netflix von drei auf sechs pro Staffel. Doch mehr möchten Charlie Brooker, Erfinder und Autor von "Black Mirror", und Executive Producerin Annabel Jones sich und ihren Zuschauern offenbar nicht zumuten. Ihrer Meinung nach ist die Anzahl genau richtig. "Es bringt uns an den Rand eines Nervenzusammenbruchs, also funktioniert es", meinte Jones im Vorfeld von Staffel 4 gegenüber The Hollywood Reporter. Brooker ergänzt: "Aber wenn es sieben [Folgen] wären, würden unsere Gehirne platzen?"

Wer sich die Wartezeit bis Staffel 5 verkürzen möchte, kann in diese lustige Mini-Black-Mirror-Episode mit "Battlestar Galactica"-Star Tricia Helfer reinschauen, die im Rahmen der "Joel McHale Show" veröffentlicht wurde.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben