menu

"Birds of Prey": Neue Bilder wecken die Vorfreude auf den Teaser

Harley Quinn präsentiert sich in "Birds of Prey" in einem neuen Look.

Die Spannung unter DC-Fans steigt, denn schon bald soll ein neuer Teaser zu "Birds of Prey" veröffentlicht werden. Passend dazu machen neue Bilder im Netz die Runde, auf denen Harley Quinn, Black Mask und Co. in Szene gesetzt werden.

Und sie bestätigen, was der erste Teaser schon andeutete. "Birds Of Prey" setzt zumindest, was die Joker-Gespielin angeht, auf einen sehr viel bunteren und verspielteren Look als "Suicide Squad".

Näherer Blick auf Harleys Mitstreiter – und einen Bösewicht

Neben Harley Quinn (Margot Robbie) im Neon-Oufit sind auch ihre Mitstreiterinnen im weiblichen Superhelden-Team auszumachen. Darunter Mary Elizabeth Winstead als Huntress und Jurnee Smollett-Bell als Black Canary. Auch bieten die Bilder einen näheren Blick auf Ewan McGregor als Black Mask, einem sadistischen Mafiaboss, mit dem es die Damen zu tun bekommen.

Erscheint der Teaser zum Kinostart von "Es: Kapitel 2"?

Nun wird es aber höchste Zeit, dass der neue Teaser zu DCs Damenriege landet. Die FSK hat den Clip bereits freigegeben, wie Trailer Track berichtet. Vermutlich zum Kinostart von "Es: Kapitel 2" soll der leider nur 40-sekündige Clip Premiere feiern.

Derzeit sorgt jedoch eine andere ikonische DC-Figur für Furore im Netz. Erst vor wenigen Tagen ist der finale Trailer zu "Joker" erschienen. In dem Origin-Film wird ein ungeschönter Blick auf die Entwicklung von Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) zu seinem wahnsinnigen Alter Ego Joker geworfen. Die Adaption steht für sich alleine und hat keine Überschneidungen mit "Birds of Prey".

Kinostart
"Bird's of Prey" läuft am 06. Februar 2020 in den deutschen Kinos an.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Birds of Prey

close
Bitte Suchbegriff eingeben