News

"Black Mirror": Staffel 4 der Anthologieserie kommt noch 2017

Das Warten auf neue Folgen von "Black Mirror" hat bald ein Ende! Nachdem uns Netflix schon mit einigen Teasern für Staffel 4 auf die Folter gespannt hat, gibt es endlich einen Starttermin für die Serie, die die gruseligsten Zukunftsvisionen aus der Tasche zaubert – und der ist sogar noch im Dezember.

Wer genug von weihnachtlichem Frohsinn und Besinnlichkeit hat, kann fast gleich im Anschluss an die Feiertage in die tiefsten Abgründe der Menschheit abtauchen. Denn schon am 29. Dezember feiern sechs neue Folgen von "Black Mirror" auf Netflix Premiere. Ein neuer Trailer macht gleich eines klar: Die Zukunft ist düster.

Staffel 4 birgt neue Schrecken der Technik

Zu den Klängen des einen in Sicherheit wiegenden "What A Wonderful World" von Louis Armstrong entfaltet sich im Trailer langsam das Drama unserer modernen Zivilisation. Da ist von Systemen die Rede, die Sicherheit bringen und einer sonnigen Zukunft. Doch der Schein trügt, die Technik eröffnet den Menschen offenbar einen bis dato unbekannten Abgrund, der in Tod, Leid und Verzweiflung zu münden scheint. Lakonisch endet der Trailer mit einer Computerstimme, die immer wieder wiederholt, dass alles aus einem bestimmten Grund geschieht.

"Black Mirror" kehrt mit sechs neuen Folgen zurück

In insgesamt sechs neuen Folgen erkundet Serienerfinder und gleichzeitig Autor sowie Executive Producer der Anthologieserie Charlie Brooker die Möglichkeiten aber vor allem die Tücken des modernen Fortschritts. Dabei setzt er sein Augenmerk, wie auch in vorigen Staffeln auf die Gefahren, die sie auf menschlicher Ebene finden. Da ist beispielsweise eine besorgte Mutter, die ihrer Tochter in "Archangel" zu ihrem Schutz etwas einpflanzen lässt. Weitere Titel sind "Crocodile", in dem es um die Aufzeichnung von Erinnerungen geht, "Hang the DJ" behandelt modernes Dating, die "USS Callister" führt den Zuschauer in den Weltraum und die Folgen "Metalhead" und "Black Museum" machen das Paket komplett.

Sendehinweis
Schon am 29. Dezember hält uns "Black Mirror" auf Netflix wieder den sprichwörtlichen Spiegel vors Gesicht.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben