News

"Blade Runner 2049" kommt auch als Virtual Reality-Projekt

Mittels VR sollen Zuschauer in die dystopische Welt von "Blade Runner" eintauchen können.
Mittels VR sollen Zuschauer in die dystopische Welt von "Blade Runner" eintauchen können. (©picture alliance/Mary Evans Picture Library 1982)

"Blade Runner 2049" kommt im Oktober 2017 nicht nur auf die Kinoleinwand. Auch für Virtual-Reality-Brillen der Firma Oculus wird das Sequel des Kultfilms von 1982 veröffentlicht.

Science-Fiction-Fans können bald noch tiefer ins "Blade Runner"-Universum eintauchen: Das Sequel des Klassikers mit Harrison Ford als Androidenjäger Rick Deckard wird in einer speziellen Version auch für Virtual Reality-Brillen erscheinen. Das gab Hersteller Oculus auf seiner Entwicklerkonferenz Oculus Connect (OC3) im kalifornischen San José bekannt.

"Blade Runner 2049": Per Oculus in VR erlebbar

"Wir freuen uns darauf dem Publikum die Möglichkeit zu geben 'Blade Runner' auf eine neue Art und Weise zu erleben", sagte Oculus-Manager Colum Slevin laut Variety während der Konferenz. "'Blade Runner' hat schon immer Grenzen ausgetestet: im Kino, in seiner visionären Ästhetik, im Design und in seiner Story. Indem wir das Sequel zu diesem beliebten Stück Science-Fiction-Geschichte in die virtuelle Realität bringen, erweitern wir diese Grenzen einmal mehr." Die Produktionsfirma Alcon Entertainment, die "Blade Runner 2049" mit betreut, setzt die Virtual-Reality-Version des Films mithilfe eines neuen Subunternehmens namens Alcon Interactive um.

Wie sieht das Virtual-Reality-Erlebnis aus?

Wie genau "Blade Runner 2049" als Virtual Reality aussehen wird, wurde auf der Entwicklerkonferenz vorerst nicht verraten. Von einer leichten Anpassung des Films an die veränderte Nutzungssituation bis zu einem interaktiven Erlebnis ist vieles möglich. Fest steht bisher nur, dass die VR-Version exklusiv für Oculus-Geräte auf den Markt kommen soll.

Wer keine VR-Brille besitzt, kann "Blade Runner 2049" ab dem 5. Oktober 2017 natürlich auch ganz klassisch im Kino erleben.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben