menu

Broadway fürs Heimkino: "Hamilton" kommt direkt zu Disney+

Hamilton
"Hamilton" gibt's noch in diesem Sommer auf Disney+. Bild: © Facebook/HamiltonMusical 2020

Das ist mal eine Überraschung: Das preisgekrönte Broadway-Musical "Hamilton" kommt doch nicht ins Kino, sondern landet direkt auf Disney+. Und das auch noch viel früher als geplant.

Vergiss den 15. Oktober 2021. An diesem Tag sollte das Broadway-Musical "Hamilton" eigentlich im Kino starten. Aber diese Planung war einmal. Stattdessen startet der Kritikerliebling schon am 3. Juli 2020 – und zwar auf dem Streamingdienst Disney+. Seit Mittwochabend ist auch klar, dass der Termin nicht nur für die USA gilt, sondern auch für Deutschland.

Schauspielende Gesangstalente

Im Musical spielen einige namhafte Stars mit. Allen voran natürlich Lin-Manuel Miranda ("Mary Poppins' Rückkehr"), der "Hamilton" auf die Bühne gebracht hat und den Hauptdarsteller Alexander Hamilton spielt. Außerdem mit dabei: Leslie Odom Jr., den viele aus "Person of Interest" oder "Mord im Orient-Express" kennen dürften. Ebenso Jonathan Groff, der Holden Ford in "Mindhunter" spielt und auch in beiden "Die Eiskönigin"-Teilen sein Gesangstalent unter Beweis gestellt hat.

Musical-Feeling vom Sofa aus

Disney bringt Musical-Fans also das Broadway-Feeling direkt ins Wohnzimmer. Es handelt sich um drei Live-Mitschnitte aus dem Jahr 2016, die von Theater- und Filmregisseur Tommy Kail zu einer Vorstellung zusammen geschnitten wurden. Broadway-Tickets für "Hamilton" von rund 200 US-Dollar pro Karte sind damit hinfällig.

Zur Überbrückung kannst Du Dir den Soundtrack schon mal für Zuhause besorgen, damit Du pünktlich zum "Hamilton"-Start auf Disney+ textsicher bist. Das Musical bekommst Du auf CD oder Vinyl direkt bei SATURN.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Disney+

close
Bitte Suchbegriff eingeben