News

Bruno Mars: "24K Magic"-Tour wegen großem Erfolg verlängert

Players only! Bruno Mars (Mitte) lässt 2017 weltweit die Party steigen.
Players only! Bruno Mars (Mitte) lässt 2017 weltweit die Party steigen. (©picture alliance/AP Photo 2016)

Das ging fix: Mehr als eine Million Tickets hat Bruno Mars für seine "24k Magic"-Tour 2017 bereits verkauft – an nur einem Tag. Klar, dass der Popstar da gern noch ein paar Extratermine hinzufügt.

15 weitere Konzerte wird Bruno Mars zwischen März und November 2017 im Rahmen seiner kürzlich angekündigten, umfangreichen Welttournee spielen. Insgesamt kommt er damit auf 100 Termine, die ihn zuerst quer durch Europa und dann durch die USA und Kanada führen.

Zuwachs für USA und GB

Neu dazugekommen sind unter anderem fünf Auftritte in New York, vier Gigs in London sowie vier Shows in Los Angeles. Das europäische Festland muss dagegen mit den bisher angekündigten Daten vorliebnehmen. In Deutschland hat Bruno Mars folgende Termine bestätigt:

• 10.04.2017 Köln, Lanxess Arena
• 14.05.2017 München, Olympiahalle
• 17.05.2017 Hamburg, Barclaycard Arena
• 26.05.2017 Berlin, Mercedes Benz Arena
• 01.06.2017 Frankfurt, Festhalle

In Österreich macht die "24k Magic"-Tour am 3. Juni mit einem Konzert in der Wiener Stadthalle Station, in die Schweiz kommt sie am 12. Mai (Hallenstadion Zürich) und am 14. Juni (Arena Genf).

"24k Magic": Party-Glamour auf der Bühne?

Natürlich wird Bruno Mars bei der Tour sein neues Album "24k Magic" ausgiebig vorstellen. Wenn die Rolle als dekadenter Party-Player, die der Entertainer auf der neuen Platte vorbildlich ausfüllt, irgendein Anhaltspunkt ist, könnten die Konzerte eine ziemlich ausgelassene Angelegenheit werden. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben