News

"Cars 3": Das ist der erste Trailer zum neuen Pixar-Film

Lightning McQueen bekommt in "Cars 3" neue Konkurrenz.
Lightning McQueen bekommt in "Cars 3" neue Konkurrenz. (©Disney/Pixar 2017)

Einen Teaser zu "Cars 3" sowie einen ersten Blick auf den sportlichen Neuzugang Jackson Storm gab es von Pixar bereits. Nun folgt endlich der ersehnte erste Trailer zum Animationsfilm über den in die Jahre gekommenen Lightning McQueen.

Den Anfang des Trailers kennen wir schon: Während eines rasanten NASCAR-Rennens kommt Lightning McQueen ins Schleudern. Ein geplatzter Reifen sorgt dafür, dass der rote Blitz in die Lüfte katapultiert wird und sich mehrfach überschlägt.

"Cars 3": Ein Held hadert mit seinem Alter

Bedeutet der Crash das Aus für unseren Disney-Helden? In jedem Fall heißt es für ihn in "Cars 3" zunächst einmal: zurück in die Heimat. Während er in seinem Truck nach Hause gebracht wird, ist eine Stimme aus dem Off zu hören: "Du wirst nie wieder der Rennfahrer sein, der du einmal warst. Komm damit klar!" Ermutigende Worte klingen definitiv anders. Doch auch die Medien berichten über Lightning McQueen, als habe er seinen Zenit bereits überschritten.

Lightning McQueen lässt sich nicht entmutigen

Doch für die rote Rennrakete steht fest: "Ich entscheide, wenn ich aufhöre!" Während also Jackson Storm der neue Star am Autohimmel ist und gefeiert wird, wie es einst Lightning McQueen wurde, bringt der sich mit seinen Freunden wieder in Startposition! Vielleicht ist der sportliche Oldtimer nicht mehr der schnellste Wagen auf der Strecke, doch mit etwas Köpfchen kann er dieses Defizit locker ausbessern.

Der "Cars 3"-Trailer verspricht ein rasantes und actiongeladenes Animationsspektakel zu werden, das klarstellt: Lightning McQueen ist trotz seines Alters noch längst keine alte Rostlaube!

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben