News

"Christopher Robin": Der erste Trailer zum "Winnie Puuh"-Film ist da

Nach "Die Schöne und das Biest" zaubert Disney die nächste Realverfilmung aus dem Hut: "Christopher Robin", eine Art Sequel zu den Abenteuern von Winnie Puuh. Und schon der erste Teaser-Trailer verspricht einen echten Wohlfühlfilm.

Christopher Robin (Ewan McGregor) ist erwachsen geworden. An seine Abenteuer mit seinen Plüsch-Freunden im Hundert-Morgen-Wald denkt der Familienvater offenbar längst nicht mehr. Alltagssorgen scheinen ihn zu erdrücken – bis im ersten Teaser-Trailer zur kommenden Disney-Realverfilmung plötzlich sein alter Freund Winnie Puuh vor ihm steht.

Altbekannte Story mit alten Bekannten

Zugegeben, die Story riecht verdächtig nach "Hook", Spielbergs Live-Action-Sequel zu "Peter Pan", in dem der erwachsene Peter wieder zu dem Kind in sich zurückfinden muss. Und dennoch ist der erste Blick auf die neue "Puuh"-Adaption von Regisseur Marc Forster vielversprechend. Der kleine Bär scheint ziemlich überzeugend gelungen – und auch seine Freunde Tigger, I-Aah, Ferkel, Eule und Rabbit sollen im Film die reale Welt erobern.

Der Cast von "Christopher Robin"

Neben Ewan McGregor ("Moulin Rouge", "Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung") als Christopher Robin wird Hayley Atwell ("Captain America: The First Avenger") als seine Ehefrau Evelyn zu sehen sein. Die Tochter der beiden (und potenzielle neue Spielgefährtin für Puuh?) wird von Bronte Carmichael verkörpert .

Kinostart
"Christopher Robin" soll voraussichtlich am 16. August 2018 in den deutschen Kinos anlaufen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben