News

Coen-Brüder arbeiten an Western-Serie

Die Coen-Brüder arbeiten derzeit an einer neuen Serie im Western-Genre.
Die Coen-Brüder arbeiten derzeit an einer neuen Serie im Western-Genre. (©dpa 2016)

Die Brüder Joel und Ethan Coen arbeiten derzeit an einer Serie mit dem Titel "The Ballad of Buster Scruggs". Das Western-Projekt soll dabei die Möglichkeiten von Film und Fernsehen kombinieren.

Das Westernsetting ist für die Coen-Brüder kein Neuland: 2010 kam ihr Spätwestern "True Grit" mit Jeff Bridges und Matt Damon in die Kinos. Jetzt widmet sich das erfolgreiche Duo in Zusammenarbeit mit Annapurna Television einer Mini-Serie, die zur Zeit der Cowboys und Indianer spielt, wie Variety berichtet. "The Ballad of Buster Scruggs" soll die Welten von Fernsehen und Kino miteinander vereinen.

Crossover-Projekt aus Film und Serie

Wie diese Kombination im Endeffekt aussieht, ist noch unklar. Ein ähnliches Vorgehen ist auch für die Romanverfilmung von "Der Dunkle Turm" von Stephen King vorgesehen, die Regisseur Nikolaj Arcel in Angriff genommen hat. Hierbei ist angedacht, dass es zusätzlich zum im Juli erscheinenden Kinofilm eine begleitende TV-Serie geben wird.

"The Ballad of Buster Scruggs": Releasedatum noch nicht bekannt

Ob dies auch für "The Ballad of Buster Scruggs" eine Möglichkeit ist, steht noch in den Sternen. Nach Angaben von Variety war die Bandbreite des Projekts allerdings zu groß, um sich damit auf einen einzigen Film zu beschränken. Über die Story oder am Projekt beteiligte Schauspieler ist noch nichts bekannt – lediglich, dass offenbar sechs verschiedene Handlungsstränge miteinander verwoben werden. Sobald weitere Details feststehen, werden wir natürlich darüber berichten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben