menu

Dankt Sansa ab? HBO-Trailer zeigt erstes "Game of Thrones"-Material

Der US-Sender HBO hat in diesem Jahr einige spannende Serien in petto – darunter natürlich auch "Game of Thrones". In einem kurzen Teaser, der zeigt, was Fans in diesem Jahr zu erwarten haben, gab es auch einen kleinen, aber feinen Vorgeschmack auf Staffel 8 der Fantasyserie.

Nach 38 Sekunden wechselt der HBO-Clip zum neuen "Game of Thrones"-Material. Nachdem der Angriff von Daenerys und ihren Drachen aus Staffel 7 gezeigt wird, gibt es auch einen kleinen Ausblick auf Staffel 8.

Sansa gibt Winterfell ab

Darin sehen wir, wie Daenerys Targaryen zusammen mit Ser Jorah Mormont auf Sansa Stark und Jon Snow zugeht. "Winterfell gehört Euch, Eure Hoheit", erklärt Sansa. Wirklich glücklich scheint sie damit jedoch nicht zu sein. Wie auch: Immerhin scheint sie damit ihre Herrschaft über den Norden abzugeben. Doch was tut man nicht alles, um den Verbündeten eine Freude zu machen. Aber was hat Sansa zu diesem Schritt gebracht? Ist es wirklich nur eine nette Geste, tut sie es Jon zuliebe oder schmiedet sie gar ihren ganz eigenen Plan?

Die "Watchmen" zeigen sich

Der HBO-Trailer zeigte aber nicht nur erstes "Game of Thrones"-Material, sondern gab auch Einblicke in die dritte "True Detective"-Staffel sowie Staffel 2 von "Big Little Lies", in der dieses Mal sogar Meryl Streep mitspielt.

Auch zu "Watchmen" gab es endlich mehr, als nur einen mysteriösen kurzen Spot zu sehen. Unter anderem wurde erstmals Jeremy Irons in Aktion gezeigt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones

close
Bitte Suchbegriff eingeben