"Dark Avengers"-Film in Arbeit? Marvel hat bereits das Drehbuch parat

Schaffen die Dark Avengers den Sprung auf die Leinwand?
Schaffen die Dark Avengers den Sprung auf die Leinwand? (©YouTube / HN Entertainment 2018)
Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

Ist nach den Avengers vor den Dark Avengers? Neueste Medienberichte enthüllen, dass Marvel Studios bereits ein Skript für eine Adaption rund um die bösen Rächer vorliegen hat. Setzt der Comic-Gigant etwa schon in der Phase 4 des Marvel Cinematic Universe (MCU) auf ein komplett neues Team?

"Avengers 4" ist noch gar nicht in den Kinos gestartet, da können es die Marvel-Fans bereits kaum erwarten, zu erfahren, wie es nach dem Finale der dritten Phase des MCU weitergeht. Schließlich teaserte Marvel-Studios-Boss Kevin Feige bereits an, dass nicht alle Helden den kommenden Blockbuster überleben werden. Doch welche Charaktere könnten in ihre Fußstapfen treten? Einen ersten Hinweis lieferte nun ThatHashtagShow.com.

"Dark Avengers"-Drehbuch liegt vor

Wie das Portal erfahren haben will, hat Marvel Studios bereits ein Skript zu einer "Dark Avengers"-Adaption entwickeln und fertigstellen lassen. Das heiße aber noch lange nicht, dass der Film auch tatsächlich umgesetzt werde. "Um das klar zu stellen, Marvel Studios hat viele Skripte für viele Projekte, von denen es nicht alle auf die große Leinwand schaffen werden", erklärt das Portal. Dennoch würde das gnadenlose Pendant zu Iron Man und Co. gut in das aktuelle MCU-Konzept passen.

"Dark Avengers" im Anschluss an "Captain Marvel"?

Schließlich tauchten die Dark Avengers in den Comics erstmals 2009 mit einer eigenen Storyline auf – im Anschluss an die Reihe Secret Invasion, die Einfluss auf den kommenden Marvel-Blockbuster "Captain Marvel" gehabt haben soll. Da die Menschen den Glauben in die Avengers immer mehr verloren haben, wurde ausgerechnet Norman Osborn aka Green Goblin (auch Grüner Kobold genannt) zum Vorsitzenden von S.H.I.E.L.D. erklärt. Er gründete sein eigenes, weniger heldenhaftes Team, zu dessen Mitgliedern unter anderem die Antiheldin Moonstone und der "Daredevil"-Schurke Bullseye zählten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben