menu

"Dark"-Staffel 2: Erster Trailer verrät eine große Überraschung

Zuletzt hat uns Netflix mit einem Teaser auf Staffel 2 von "Dark" eingestimmt, jetzt ist endlich der erste Trailer gelandet. Und der führt uns nicht nur die Endzeitstimmung der neuen Folgen eindrucksvoll vor Augen. Er verrät auch eine große Überraschung zu der deutschen Streaming-Serie.

Schon der Teaser-Trailer, mit dem Netflix kürzlich den Termin für den Sendestart der zweiten "Dark"-Staffel verkündet hat, war vor allem eines: düster. Der erste offizielle Trailer führt uns jetzt noch tiefer in die postapokalyptische Handlung von Staffel 2 hinein und verrät, dass wir uns direkt noch auf eine dritte Season freuen dürfen.

"Dark": Der 2. Zyklus beginnt

Drei Staffeln, drei Zyklen – so verkündet es der erste offizielle Trailer zu "Dark"-Staffel 2. Während in den kommenden Folgen der zweite Zyklus seinen Lauf nimmt, dürfen sich Fans somit schon jetzt auf eine Verlängerung der deutschen Netflix-Serie freuen. Staffel 3 wird die Trilogie dann zu ihrem Abschluss bringen – und die Geheimnisse rund um Jonas und Co. aufklären?

In Staffel 2 kämpft sich Jonas durch die Zukunft

Immerhin scheint die Zeitreiseserie sich auch in Staffel 2 weiter Zeit lassen zu wollen, die verwickelten Handlungsstränge zu entheddern. Nachdem sich Staffel 1 beständig zwischen Gegenwart, 1950er- und 1980er-Jahren hin und her bewegt hat, springt Staffel 2 mal eben in die Zukunft. Im Jahr 2052 muss sich Jonas durch ein postapokalyptisches Winden kämpfen, während seine Freunde in der Gegenwart weiter versuchen, den mysteriösen Geschehnissen in ihrer Heimatstadt auf den Grund zu gehen.

Sendehinweis
"Staffel 2 von "Dark" steht ab dem 21. Juni auf Netflix zum Abruf bereit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Dark

close
Bitte Suchbegriff eingeben