menu

Dave Bautista lässt in der zweiten "See"-Staffel die Muskeln spielen

Dave Bautista übt schon mal seinen grimmigsten Blick, um mit Jason Momoa mithalten zu können.
Dave Bautista übt schon mal seinen grimmigsten Blick, um mit Jason Momoa mithalten zu können.

Ein Schrank ist nicht genug, darum setzt Apple TV+ für seine Science-Fiction-Serie "See" lieber gleich auf zwei. Neben Muskelpaket Jason Momoa wird in Staffel 2 nämlich WWE- und "Guardians of the Galaxy"-Star Dave Bautista mit von der Partie sein.

Dave Bautista verkündete sein Engagement in "See" selbst in seinen Instagram-Stories. Zwar ist der Post inzwischen ausgelaufen, allerdings hat das Branchenportal Collider davon einen Screenshot machen können. Darauf ist Bautista in seiner "Guardians of the Galaxy"-Rolle als Drax zu sehen, neben ihm ist ein Foto von Jason Momoa als DCEU-Held Aquaman. Mit einem Wortspiel gibt Bautista sein Mitwirken in "See" bekannt.

Keine Infos zu Bautistas Rolle in "See"

Unklar ist allerdings, wen Dave Bautista in der Science-Fiction-Serie von Apple TV+ spielen wird. Das geht auch nicht aus dem Bericht von Deadline hervor, welche die Neuigkeit als erstes Portal online gebracht haben. Es bleibt also vorerst abzuwarten, ob Bautista an der Seite von Jason Momoa spielen oder aber einer seiner Feinde wird.

Dave Bautista ist ein gefragter Mann

Eigentlich ist es ein Wunder, dass Dave Bautista überhaupt noch Zeit für eine Serienproduktion findet. Ein Blick auf IMDb zeigt, dass sein Terminplaner randvoll sein dürfte. Seine aktuellsten Projekte "Dune" und "Army of the Dead" befinden sich in der Postproduktion, denn zumindest Villeneuves Science-Fiction-Adaption des Wüstenplanets soll noch 2020 in den Kinos starten. Außerdem laufen gerade die Vorbereitungen zu "Guardians of the Galaxy Vol. 3". Mit "The Killer's Game" und "Groove Tails" befinden sich noch zwei weitere Projekte mit Dave Bautista in der Pipeline.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple TV+

close
Bitte Suchbegriff eingeben