menu

Dave Bautista übernimmt Hauptrolle im neuen Film vom "Rampage"-Macher

Dave Bautista bei Stuber-Premiere in LA
Dave Bautista hat eine neue Rolle. Bild: © Willy Sanjuan/picture alliance/AP Photo 2020

Dieses Duo schreit geradezu nach krachender Action: "Guardians of the Galaxy"-Star Dave Bautista und "Rampage"-Regisseur Brad Peyton tun sich für den Sci-Fi-Thriller "Universe's Most Wanted" zusammen. Der Film soll bereits im Frühling des nächsten Jahres in Produktion gehen.

Dave Bautista spielt die Hauptrolle im kommenden Sci-Fi-Film "Universe's Most Wanted", Brad Peyton führt Regie. Zudem werden beide Männer als Produzenten an dem Projekt beteiligt sein, meldet Variety. Das Drehbuch stammt von F. Scott Frazier ("xXx: Die Rückkehr des Xander Cage") und Jimmy Loweree ("Absence").

Darum geht's in "Universe's Most Wanted"

Im Mittelpunkt der Story steht eine Kleinstadt, in der ein Raumschiff mit den meistgesuchten und gefährlichsten Kriminellen des Universums bruchlandet. Gemeinsam mit einem intergalaktischen Friedenshüter (Dave Bautista) versucht der Sohn des örtlichen Sheriffs, den Haufen außerirdischer Verbrecher davon abzuhalten, zu entkommen und die Weltherrschaft an sich zu reißen.

Das Casting für die restlichen Rollen ist laut Deadline bereits in vollem Gange.

Voller Terminplan für Dave Bautista

Dave Bautista war zuletzt in der Actionkomödie "Der Spion von nebenan" zu sehen. Im kommenden Jahr soll dann Zack Snyders Netflix-Film "Army of the Dead" mit dem Schauspieler erscheinen. 2022 folgt zudem der Kinostart von "Guardians of the Galaxy Vol. 3", in dem Bautista erneut als Drax der Zerstörer zu sehen sein wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Science-Fiction

close
Bitte Suchbegriff eingeben