News

Deadpool beschlagnahmt die Cover zahlreicher Fox-Filme [Update]

Im September erscheint "Deadpool 2" auf Blu-ray und DVD – und bis dahin kapert der Söldner einfach die Cover beliebter Kultfilme.
Im September erscheint "Deadpool 2" auf Blu-ray und DVD – und bis dahin kapert der Söldner einfach die Cover beliebter Kultfilme. (©Twentieth Century Fox 2018)

Und er hat es schon wieder getan: Passend zum Kinostart von "Deadpool 2" hat sich der Söldner mit der großen Klappe einen weiteren Coup überlegt, mit dem er zeigt, dass er der einzig wahre Superheld auf dem gesamten Planeten und natürlich auch darüber hinaus ist.

Update vom 25. Juli, 16:00: Bald können sich auch deutsche "Deadpool"-Anhänger diverse Blu-rays und DVDs in der "superduper" Sonderedition sichern. Ab dem 6. September 2018 sind ganze 14 Kultfilme wie "Edward mit den Scherenhänden" oder "Logan – The Wolverine" im exklusiven Deadpool-Style bei Saturn erhältlich.

Artikel vom 17. Mai 2018: Leider kommen bisher nur US-amerikanische Fans in den Genuss der "Deadpool 2"-Kampagne, die derzeit in den Walmart-Läden die Runde macht. Dort wurden nämlich kurzerhand in der DVD- und Blu-ray-Abteilung sämtliche Cover mit dem Konterfei des "Merc With a Mouth" ausgetauscht.

Deadpool nimmt alle Filmcover in Beschlag

Das ganze Ausmaß ist in einem Twitter-Post zu sehen. Das Plakat kommentiert den Akt mit den Worten: "Hey, ich habe alle Cover in Beschlag genommen! Typisch!"

Darunter sind alle käuflich zu erwerbenden DVDs und Blu-rays mit neuen Designs zu sehen. Auf der "Terminator"-Verpackung blickt uns nicht etwa Arnold Schwarzenegger als Mensch-Maschine an, sondern ein technisch modifizierter Deadpool. Und natürlich wurden auch alle X-Men-Charaktere auf den Covern durch den pöbelnden Schwertkämpfer ersetzt.

Walmart only

Wer einen der Filme kauft, dürfte sich ein ziemliches Unikat ins Regal stellen dürfen. Immerhin gibt es die Aktion bislang nur in den US-amerikanischen Walmart-Filialen. Im Inneren befinden sich natürlich die beworbenen Filme – nur die Verpackung ist ein ausgefuchstes Marketing-Special.

Cleveres Marketing

Überhaupt kann man über "Deadpool 2" sagen was man will, aber Marketing-technisch macht 20th Century Fox alles richtig. Abseits der Cover-Idee wurde der Söldner mit der großen Klappe als singendes Einhorn in eine südkoreanische Casting-Show geschmuggelt, kroch vor David Beckham zu Kreuze, tanzte für Céline Dion in einem Musikvideo und beschwerte sich bereits ausgiebig darüber, dass sein Heimatland Kanada nicht beim ESC teilnehmen dürfe.

Heimkino-Start von "Deadpool 2"
Ab dem 27. September 2018 können sich die deutschen Fans dann auch die "echte" Blu-ray des Söldners ins Regal stellen, denn dann erscheint "Deadpool 2" in der Heimkino-Version.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen