News

Deal! Gal Gadot unterzeichnet für "Red Notice" mit Dwayne Johnson

"Wonder Woman" Gal Gadot packt die Gelegenheit beim Schopfe und schließt sich Dwayne Johnson in "Red Notice" an.
"Wonder Woman" Gal Gadot packt die Gelegenheit beim Schopfe und schließt sich Dwayne Johnson in "Red Notice" an. (©Alex Bailey/Warner Bros. Entertainment Inc. and Ratpac-Dune Entertainment LLC 2017)

Jetzt ist es offiziell: Dwayne Johnson ist nicht mehr das einzige offizielle Castmitglied für den Action-Thriller "Red Notice". Für die weibliche Hauptrolle an Johnsons Seite wurde "Wonder Woman"-Star Gal Gadot bestätigt.

Schon im Mai galt Gal Gadot als Top-Anwärterin auf den Part im geplanten Agentenfilm mit Dwayne Johnson. Nun steht fest: Die einstigen "Fast & Furious"-Kollegen werden tatsächlich wieder zusammenarbeiten.

Gadot ist dabei!

Um den Deal unter Dach und Fach zu bringen, flog "Red Notice"-Regisseur Rawson Marshall Thurber ("Central Intelligence") laut Deadline extra nach London, um sich persönlich mit Gal Gadot zu treffen. Und der Abstecher scheint sich gelohnt zu haben: Dem Blatt zufolge hat Gadot den Vertrag unterschrieben und sich damit nach dem Erfolg von "Wonder Woman" erstmals wieder für eine Rolle außerhalb des DC Extended Universe verpflichtet.

Einer fehlt noch

Die Dreharbeiten für Universals geplanten Actioner sollen bereits im April 2019 beginnen. Bis dahin dürften wir auch mehr über die genaue Handlung von "Red Notice" erfahren, über die bislang nur wenig bekannt ist. Aktuell ist lediglich sicher, dass Dwayne Johnson einen Interpol-Agenten mimen wird, der einen internationalen Kunstdieb jagt. Gal Gadots Charakter wird derweil als "ebenso brillante wie mysteriöse Figur in der Kunstwelt" beschrieben. Ob sie demnach die Schurkin geben wird, ist noch unklar.

Sicher ist hingegen: Ein Hauptdarsteller fehlt noch. Denn Deadline weiß zu vermelden, dass der Film sich um ein Dreiergespann drehen soll: Johnson, Gadot und ein bislang noch nicht bestätigter männlicher Schauspieler. Wir sind gespannt, wer sich den beiden Hollywood-Hochkarätern demnächst anschließen darf.

Kinostart
"Red Notice" wird voraussichtlich am 12. Juni 2020 in den US-Kinos anlaufen. Ein deutscher Termin für den Kinostart steht bislang nicht fest.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben