menu

"Der goldene Kompass": Der erste Trailer zur Fantasy-Serie ist da

Die Fantasy-Buchreihe " Der goldene Kompass", auch bekannt als "His Dark Materials", wird von HBO als Serie adaptiert – und nun wissen wir endlich, wie das aussieht. Der erste Teaser-Trailer zeigt den Cast in Aktion und deutet schon einmal an: Es wird episch und düster.

Das "Game of Thrones"-Ende ist in greifbarer Nähe und vielleicht ist das auch ein Grund, warum wir gerade jetzt einen ersten Einblick in die Adaption von "Der goldene Kompass" bekommen: Beide Serien stammen schließlich vom TV-Sender HBO, der sich nach dem Abschluss der Westeros-Saga sicher auch ein paar Gedanken um sein Fantasy-Serien-Portfolio gemacht hat.

Parallele Welten voller Magie

Angemessen düster, um als neue Obsession von "GoT"-Fans herzuhalten, wird die achtteilige Verfilmung der Trilogie von Philip Pullman dabei offenbar schon einmal: Der Teaser führt uns in eine Parallelwelt ein, in der Kinder entführt und seltsamen Experimenten unterzogen werden und in der die Seele eines Menschen in einem Tier lebt, das ihn ständig begleitet. Obwohl die Buchreihe vor allem bei jüngeren Leserinnen und Lesern beliebt ist, deutet der Ton des Trailers eine erwachsenere Ausrichtung an.

Dafne Kean, James McAvoy und weitere Stars

Der kurze Clip lässt auch einen ersten Blick auf den Cast der Serie zu: In der Hauptrolle der Lyra Belacqua ist Dafne Kean zu sehen, die in "Logan" als junge Mutantin X-23 überzeugte. James McAvoy ("X-Men", "Split") spielt Lyras Onkel Lord Asriel, Lin-Manuel Miranda ("Mary Poppins Returns") ist als Aeronaut Lee Scoresby zu sehen und Ruth Wilson spielt die mysteriöse Ms. Coulter.

Einen offiziellen Starttermin für die Serie gibt es noch nicht, später in diesem Jahr soll es aber so weit sein – zumindest in den USA.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Serie

close
Bitte Suchbegriff eingeben