News

Der Losers-Club wächst: "Es 2" findet erwachsene Eddie und Stanley

Der erwachsene Eddie wäre damit also gefunden.
Der erwachsene Eddie wäre damit also gefunden. (©Warner Bros. 2018)

Der Cast wächst! Nachdem mit Jessica Chastain bereits ein Hollywood-Hochkaräter für die Rolle der Beverly gefunden worden war, hat "Es 2" sich nun gleich zwei weitere Stars gesichert. Zumindest einer davon hat bereits Erfahrung in Sachen Horrorgenre und soll im Sequel den erwachsenen Eddie verkörpern.

Lange wurde nur spekuliert, welche Stars in die Rollen der erwachsenen Mitglieder des Losers-Clubs schlüpfen würden. Seit einigen Wochen jagt nun eine Casting-Neuigkeit die Nächste. Nachdem mit Jessica Chastain ("Crimson Peak") zunächst die Rolle der Beverly Marsh besetzt wurde, haben sich Andy Muschietti und Co. mit James Ransone nun offenbar ihren Eddie gesichert.

"Es: Chapter 2" sichert sich "Sinister"-Star

Wie Comicbook berichtet, wird der "Sinister"-Star die Rolle des in Teil 1 noch ziemlich unter der Fuchtel seiner Mutter stehenden Losers-Club-Mitglieds übernehmen. Das verkündete der Star demnach sogar höchstpersönlich via Twitter – bevor der Post kurz darauf wieder gelöscht wurde. Ob sich da wohl jemand verplappert hat?

James Ransone ist dabei nicht der einzige Neuzugang, über den sich das Horror-Sequel freuen darf. Wie Variety zu vermelden weiß, wurde fast zeitgleich Andy Bean ("Bad Vegan and the Teleportation Machine") für den Part des erwachsenen Stanley verpflichtet.

Für diese "Verlierer" fehlt noch die passende Besetzung

Während somit drei der insgesamt sieben Mitglieder des Verliererclubs feststehen, scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis auch die Besetzungen für die Rollen von Bill und Richie offiziell verkündet werden. Immerhin sind mit James McAvoy ("Split") und Bill Hader ("Dating Queen") bereits seit einigen Wochen zwei mehr als geeignete Kandidaten in Verhandlung.

Offen ist dagegen noch, wer in "Es 2" in die Rollen von Mike und Ben schlüpfen wird. Wir persönlich wären ja für Chadwick Boseman ("Black Panther") und Chris Pratt ("Avengers: Infinity War") ...

Kinostart
Einen Termin für den deutschen Kinostart gibt es noch nicht, in den USA soll "Es 2" am 6. September 2019 anlaufen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben