News

Der neue Jon Snow? Brite für "Game of Thrones"-Spin-off gecastet

Josh Whitehouse darf sich als Hauptfigur im "Game of Thrones"-Spin-off beweisen.
Josh Whitehouse darf sich als Hauptfigur im "Game of Thrones"-Spin-off beweisen. (©picture alliance/AP/Invision 2018)

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Nachdem erst gestern bekannt wurde, dass Naomi Watts für das "Game of Thrones"-Spin-off gecastet wurde, hat die Prequelserie jetzt auch schon einen Hauptdarsteller gefunden.

Ganz in der Tradition der Mutterserie setzt das noch namenlose Spin-off vornehmlich auf unbekannte, britische Schauspieler als Darsteller und besetzte Newcomer Josh Whitehouse als Hauptfigur wie Deadline berichtet.

"Mr. Burberry" stößt zum "Game of Thrones"-Spin-off

Whitehouse wird eine der Hauptrollen in dem von HBO georderten Pilotfilm innehaben. Der Brite ist vor allem aus der BBC-Serie "Poldark" bekannt, die im Cornwall des späten 18. Jahrhunderts angesiedelt ist. Darüber hinaus war Whitehouse in Filmen wie "Northern Soul" und "Alleycats" zu sehen. Nicht zuletzt ist er das Gesicht von Mr. Burberry, einem Eau de Toilette für Herren.

Naomi Watts verbirgt ein dunkles Geheimnis

Welche Rolle Whitehouse im "Game of Thrones"-Spin-off spielen wird, wollte HBO bislang nicht enthüllen. Etwas mehr wissen wir hingegen über Naomi Watts Part in der Fantasyserie. So soll die Australierin eine charismatische Angehörige der gehobenen Gesellschaft spielen, die ein dunkles Geheimnis verbirgt. Darüber hinaus ist bislang lediglich bekannt, dass das Prequel Tausende Jahre vor "Game of Thrones" spielen und den Übergang eines goldenen Zeitalters in die finsterste Stunde der Geschichte zeigen wird.

Wenn es nach "Game of Thrones"-Autor George R. R. Martin geht, muss es nicht das einzige Spin-off der Erfolgsserie bleiben. So waren zwischenzeitlich fünf verschiedene Ideen zu "GoT"-Ablegern in Arbeit. Zunächst einmal können sich Fans jedoch auf die achte und finale Staffel der Mutterserie freuen, die 2019 auf HBO ausgestrahlt wird.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben