menu

"Der Prinz von Bel-Air": Reunion-Trailer verrät Ausstrahlungstermin

"Der Prinz von Bel-Air" ist inzwischen 30 Jahre alt. Wie alle Beteiligten wohl heute aussehen? Ein TV-Special verrät es uns.
"Der Prinz von Bel-Air" ist inzwischen 30 Jahre alt. Wie alle Beteiligten wohl heute aussehen? Ein TV-Special verrät es uns. Bild: © Facebook/The Fresh Prince of Bel-Air 2019

Die Zeit ist gekommen: 30 Jahre, nachdem die erste Folge von "Der Prinz von Bel-Air" ausgestrahlt wurde, feiert Familie Banks ihre große Reunion. Will Smith verkündet den Ausstrahlungstermin und präsentiert im gleichen Zug den Trailer zum TV-Event.

"Now, this is a story all about how my life got flipped-turned upside down": Mit diesen unverkennbaren Songtext-Zeilen begann nicht nur jede "Der Prinz von Bel-Air"-Episode zwischen 1990 und 1996, sondern auch der Trailer zur lang ersehnten Reunion der Banks. "Das sind die Leute, denen ich es zu verdanken habe, wer ich heute bin", kommentiert Will Smith den Trailer, den er auf seinem Instagram-Kanal teilt.

Erinnerungen an alte Zeiten

Viele bekannte Gesichter aus der Sitcom nehmen an der Reunion teil. Neben Will Smith werden auch sich Carlton-Darsteller Alfonso Ribeiro und Tatyana Ali alias Ashley Banks die Ehre geben. Ebenso gibt es ein Wiedersehen mit Joseph Marvell, der in 148 Episoden den Butler Geoffrey verkörpert hat. Dabei werden die Schauspieler keine neue Episode drehen, sondern die Serie als solche Revue passieren lassen.

Eine Person werden wir allerdings genauso schmerzlich vermissen wie die "Der Prinz von Bel-Air"-Darsteller: James Avery. Er spielte sechs Jahre lang das Familienoberhaupt der Banks. Allerdings verstarb Avery im Jahr 2013 im Alter von 68 Jahren. Doch er lebt in den Erinnerungen weiter – und die teilen die Schauspieler nur allzu gerne.

Natürlich gibt's einen Haken ...

Am 19. November 2020 ist es so weit, dann wird die "Der Prinz von Bel-Air"-Reunion auf HBO Max ausgestrahlt. Und da haben wir auch direkt den Haken der ganzen Sache: HBO Max steht  aktuell in Deutschland nicht zur Verfügung. Wann und wie wir hierzulande das Special zu sehen bekommen, ist derzeit noch unklar.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sitcom

close
Bitte Suchbegriff eingeben