News

"Der Schwarm" kommt als Serie – mit "Game of Thrones"-Produzent

Nach "Universum der Meere" (siehe Bild) wird die Serienadaption zu "Der Schwarm" die zweite Zusammenarbeit von Frank Schätzing mit dem ZDF.
Nach "Universum der Meere" (siehe Bild) wird die Serienadaption zu "Der Schwarm" die zweite Zusammenarbeit von Frank Schätzing mit dem ZDF. (©ZDF und Luxx Studios 2018)

Frank Schätzing gelang 2004 mit "Der Schwarm" ein echter Bestseller. Kein Wunder, dass schon bald eine Verfilmung des Öko-Thrillers in Planung war. Auch wenn die Filmversion offenbar inzwischen auf Eis liegt, plant das ZDF eine Serienadaption des Romans – mit tatkräftiger Unterstützung aus dem internationalen Serienbusiness.

Denn wie DWDL berichtet, ist nicht nur Schätzing selbst in das Mammut-Projekt involviert, auch Frank Doelger mischt unter dem Banner von Intaglio Films bei der Serie mit. Doelger arbeitete schon unter anderem als Executive Producer für die HBO-Serie "Game of Thrones" und ist mehrfacher Emmy-Preisträger.

Deutschland visiert den internationalen Serienmarkt an

Das lässt einen auch erahnen, welche Größenordnung die "Der Schwarm"-Serie haben wird. Um sie zu stemmen arbeitet das ZDF mit den Produktionsfirmen nDF und besagten Intaglio Films zusammen. Letztere wurde erst im Februar von beta Film und ZDF Enterprises gegründet und wird von Doelger geleitet.

Und das neue Unternehmen hat selbstbewusste Pläne für die Zukunft: "Ziel von Intaglio Films ist es, aus Deutschland heraus hochwertige Serien für den internationalen Markt zu entwickeln, finanzieren und produzieren", hieß es in der Pressemitteilung zur Gründung der Produktionsfirma. 

"Der Schwarm" prädestiniert als Hitserie?

Der Anfang wird jetzt mit "Der Schwarm" gemacht. Eine perfekte Vorlage, wie es scheint, wurde der Thriller, der sich um eine Bedrohung aus den Ozeanen rankt, schon in 27 Sprachen übersetzt. Inzwischen hat er laut Verlag Kiepenheuer & Witsch eine Gesamtauflage von 4,5 Millionen Exemplaren erreicht. Zwischenzeitlich war sogar eine Verfilmung mit Hollywoodstar Uma Thurman in einer der Hauptrollen geplant.

Falls die Adaption des Romans ins Serienformat glückt, könnten einige andere Großprojekte folgen. Und die sollen mit internationalen Produktionen mithalten können, zumindest wenn es nach nDF-Geschäftsführer Eric Welbers geht: "Mein Traum wäre es, in Deutschland mal so etwas zu machen wie 'The Crown' oder 'Game of Thrones'", äußerte er im Gespräch mit DWDL. Ob  die Serienadaption von "Der Schwarm" als Sprungbrett für solche Wünsche dient, zeigt sich vermutlich im Oktober, wenn das Projekt auf der Fernsehmesse MIPCOM in Cannes vorgestellt wird. ZDF hat sich bislang noch nicht öffentlich zu dem Projekt geäußert.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen