News

"Der Teufel trägt Prada" wird zum Broadway-Musical

Als Miranda Priestly macht Meryl Streep ihrer neuen Assistentin (Anne Hathaway) das Leben zur Hölle.
Als Miranda Priestly macht Meryl Streep ihrer neuen Assistentin (Anne Hathaway) das Leben zur Hölle. (©20th Century Fox Home Entertainment 2017)

Mit "Der Teufel trägt Prada" präsentierte Autorin Lauren Weisberger 2003 einen absoluten Bestseller, 2006 folgte der gleichnamige Film mit Meryl Streep und Anne Hathaway in den Hauptrollen. Nun steht ein weiterer Schritt bevor: ein Broadway-Musical! Und der Komponist ist auch schon gefunden ...

Der Musical-erprobte Elton John wird das Zepter in die Hand nehmen und für entsprechende musikalische Highlights sorgen. Das Drehbuch zur Broadway-Adaption von "Der Teufel trägt Prada" wird Paul Rudnick schreiben. Mit "The Naked Eye" hat der US-Amerikaner bereits Erfahrung darin, für die große Bühne zu schreiben.

Elton John kehrt nach mehr als 10 Jahren zum Musical zurück

"'Der Teufel trägt Prada' als Musical neu zu erfinden, ist sehr aufregend", teilte Elton John in einem offiziellen Statement mit, das Entertainment Weekly vorliegt. Er ergänzte: "Ich bin ein großer Fan sowohl vom Buch als auch vom Kinofilm. Außerdem bin ich ein Liebhaber der Fashion-Welt. Ich kann es kaum erwarten, meine musikalischen Zähne in diesem großen Stück Popkultur zu versenken."

Viermal war Elton John inzwischen für ein Musical engagiert. Neben "Aida", "Billy Elliot" und "Lestat" ist er natürlich auch für die einmalige Musik in "Der König der Löwen" verantwortlich und hat sich damit wahrlich ein Denkmal gesetzt. Ob er mit seinen Kompositionen für "Der Teufel trägt Prada" nachlegen kann?

"Der Teufel trägt Prada" als Broadway-Adaption

Die Musical-Produzenten Kevin McCollum und Bob Cohen zeigten sich bereits hellauf begeistert von der berühmten Unterstützung: "Um 'Der Teufel trägt Prada' auf die Bühne bringen zu können, wussten wir, dass wir Künstler bräuchten, die genauso einzigartig sind wie die Charaktere der Geschichte. Wir brauchten Künstler, deren Spektrum von Musik und Literatur über Theater bis hin zu Mode reicht. Da konnten wir nur an zwei Namen denken: Elton John und Paul Rudnick."

Worum ging es noch mal in der Story?

In "Der Teufel trägt Prada" geht es um die Uniabsolventin Andrea "Andy" Sachs (im Film von Anne Hathaway gespielt), die als Assistentin von Miranda Priestly (grandios: Meryl Streep), der Chefredakteurin des renommierten Modemagazins Runway, durchstarten will. Doch schnell muss Andy feststellen, dass der Job – oder viel mehr Miranda Priestly – ihr einiges abverlangt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben