menu

"Die Eiskönigin": Disney veröffentlicht neue Web-Serie über Olaf

die eiskönigin elch sven schneemann olaf
Schon gehört, Sven? Jetzt gibt's die volle Ladung Olaf! Bild: © Disney. All Rights Reserved. 2019

Die Corona-Krise hat vor Hollywood nicht haltgemacht: Kinostarts werden reihenweise verschoben, Dreharbeiten zu Serien und Filmen unterbrochen. Aber Not macht bekanntlich erfinderisch: Ein Disney-Animator hat nun die neue Web-Serie "At Home With Olaf" produziert – im Home-Office! Den ersten süßen Kurzfilm über den Schneemann aus "Die Eiskönigin" hat Disney bereits veröffentlicht.

Disney-Animator Hyrum Osmond verantwortete schon die Animation von Olaf im ersten "Die Eiskönigin"-Film von 2013, anschließend arbeitete er an "Vaiana". Jetzt kehrte der Animator zu seinen coolen Wurzeln zurück: Gemeinsam mit den Toningenieuren und Schauspieler Josh Gad, der Olaf im englischen Original seine Stimme leiht, erschafft Osmond aktuell mehrere Kurzfilme rund um den unverfrorenen Fanliebling. Das Besondere: Alle Beteiligten steuern ihren Part aus den eigenen vier Wänden bei!

Den ersten Kurzfilm hat Disney Animation bereits via Twitter veröffentlicht:

Hildegard! Olaf erobert die sozialen Medien

Alle Kurzfilme der Web-Serie "At Home With Olaf" werden laut comicbook.com über die sozialen Medien und die neue Seite Disney Magic Moments veröffentlicht. Letztere hat Disney erst Anfang der Woche gelauncht, um Familien in Corona-Quarantäne zu unterhalten.

In welchen Abständen Disney die Olaf-Kurzfilme veröffentlicht ist noch nicht bekannt. Alles in allem dürfen sich Fans von "Die Eiskönigin" jedoch auf ganze 20 Episoden der Web-Serie freuen.

Cool bleiben!
Wer neben den Olaf-Kurzfilmen nach anderweitiger Beschäftigung im Stil von Elsa und Anna sucht wird bei SATURN fündig:

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Die Eiskönigin

close
Bitte Suchbegriff eingeben