News

Die Säuberung geht weiter: Staffel 2 der "The Purge"-Serie kommt

Staffel 2 der "The Purge"-Serie kommt.
Staffel 2 der "The Purge"-Serie kommt. (©Youtube/Rotten Tomatoes TV 2018)

Gerade erst ging Staffel 1 der "The Purge"-Serie eindrucksvoll zu Ende, da gibt es für Fans des Franchise bereits gute Nachrichten: Staffel 2 wurde offiziell angekündigt. Und das ist noch nicht alles.

"James DeMonaco hat es wieder getan", zitiert The Hollywood Reporter Produzent Jason Blum. "Die antriebsvolle und fesselnde Geschichte, die er für Staffel 1 von 'The Purge' kreiert hat, ist bei den Zuschauern auf unglaublichen Zuspruch gestoßen." Und genau deshalb wurde Staffel 2 nun umgehend auf den Weg gebracht.

"The Purge"-Staffel 2: Noch mehr Easter Eggs oder sogar Crossover?

Ob die Handlung der neuen Staffel bereits die Brücke zum Film-Franchise schlagen wird, ist dabei noch völlig offen. Bereits in Staffel 1 der "The Purge"-Serie durften Fans sich über diverse Easter Eggs freuen. Und es steht zu erwarten, dass die Macher zumindest diesen Kurs beibehalten werden.

Immerhin verriet Produzent Blum schon im September, dass die Welten der Serie und der Filme früher oder später zusammentreffen werden. "Wir haben darüber gesprochen, ob wir die Serie mit den Filmen verbinden oder eine neue Purge-Welt erschaffen wollen", zitierte The Hollywood Reporter seinerzeit. "Letztendlich, vielleicht eines Tages, werden wir die beiden Welten verbinden, aber wir haben für die Serie vor allem auf neue Charaktere gesetzt."

Besser auf eigenen Füßen unterwegs?

Auf lange Sicht könnte es tatsächlich schlau sein, die "The Purge"-Serie nicht zu eng mit dem Film-Franchise zu verknüpfen. Immerhin soll hier nach "The Purge 5" Schluss sein. Sollte es James DeMonaco und Jason Blum gelingen, die Handlung der Serie weiterhin erfolgreich als für sich stehende Welt zu etablieren, könnte die Säuberungsnacht auf diese Weise zumindest im TV weitergehen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben