News

Disney plant eigene Marvel-Serie mit Winter Soldier und Falcon

Bald mit eigener Serie: Falcon (links) und Winter Soldier (rechts).
Bald mit eigener Serie: Falcon (links) und Winter Soldier (rechts). (©picture alliance / AP Photo 2018)

Neues zum geplanten Disney-Streamingportal: Marvel arbeitet Berichten zufolge an einer Miniserie um den Winter Soldier und Falcon, die exklusiv im neuen Angebot enthalten sein wird. Die Story soll von Malcom Spellman, Autor der Hip-Hop-Serie "Empire", kommen.

Auf dem neuen Streamingportal von Disney sollen Plänen zufolge einige Marvel-Figuren eigene Miniserien erhalten, die bisher auf der Kinoleinwand zu kurz kamen. Nun berichtet Variety, dass die Superhelden Winter Soldier und Falcon, bekannt aus den "Avenger"-Filmen, gemeinsame Abenteuer erleben sollen, die auf dem Video-on-demand-Angebot verfügbar sein werden.

Minisierien mit etwa sechs bis acht Folgen geplant

Die beiden Schauspieler Anthony Mackie und Sebastian Stan werden wohl wieder in ihre Rollen schlüpfen, mit denen sie 2014 in "The Return of the First Avenger" groß rauskamen. Auch wenn Marvel-Fans bekannt sein sollte, dass Stan bereits als Bucky Barnes im ersten "Captain America"-Film zu sehen war. Die Miniserien auf dem neuen Streamingportal sollen etwa zwischen sechs und acht Folgen umfassen. Als Autor konnte übrigens Malcom Spellman für die Serie gewonnen werden, der sich bereits für die Hip_Hop-Serie "Empire" verantwortlich zeigte.

Zuletzt wurde bekannt, dass auch Fan-Liebling Loki, gespielt von Tom Hiddleston, und die Scarlet Witch, gespielt von Elizabeth Olsen, eigene Serien erhalten.

Wann bringt Disney seinen Streaming-Dienst nach Deutschland?

Disney kündigte an, dass der Online-Dienst ein weitgehend gewaltfreies Erlebnis bieten solle. Inwieweit sich das auf die Marvel-Serien auswirken wird und ob die Abenteuer daher ohne Superhelden-Kämpfe auskommen müssen, ist bisher unklar. Auch, ob und wann der Disney-Dienst in Deutschland verfügbar sein wird, wurde bisher nicht geklärt – zunächst startet der Micky-Maus-Konzern sein Portal ausschließlich in den USA.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben