menu

Doctor Strange spielt im dritten "Spider-Man"-Film mit

Es kann nie genug Doctor Strange auf der Leinwand geben.
Es kann nie genug Doctor Strange auf der Leinwand geben. Bild: © Disney / Marvel 2016

Lehrjahre sind keine Herrenjahre! Das bekommt Spider-Man im dritten Teil der neuen Reihe wieder einmal zu spüren. Nachdem Tony Stark als Mentor nicht mehr infrage kommt, übernimmt nun jemand Neues diesen Posten: Doctor Strange.

Er wird dem jungen Peter Parker (Tom Holland) mit Rat und Tat zur Seite stehen, wie The Hollywood Reporter berichtet. Vermutlich wird sich Spidey auch im dritten Teil der Reihe wieder in gefährliche Abenteuer stürzen, die für ihn eigentlich noch eine Spur zu groß sind. Aber was zweimal gut gegangen ist, wird bestimmt auch noch ein drittes Mal klappen. Und wenn nicht, kann Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) zur Not einfach ein bisschen die Zeit zurückdrehen ...

Vereint gegen Electro?

Ein bisschen Unterstützung und vor allem mahnende Worte könnten Peter Parker guttun. Wie gerade erst bekannt wurde, kehrt Electro (Jamie Foxx) zurück und mischt die Superhelden ein bisschen auf.

Gleichzeitig bedeutet seine Rückkehr allerdings auch eine Verbindung der aktuellen "Spider-Man"-Filme innerhalb des Marvel Cinematic Universe (MCU) zu den vorherigen, in denen Andrew Garfield ins Kostüm des Spinnenmanns geschlüpft ist. Electro machte ihm nämlich schon 2014 das Leben schwer.

Doctor Strange als Verbindung?

Noch ist unklar, wie Marvel Studio erklären will, dass Electro gegen zwei unterschiedliche Spider-Man-Versionen kämpft. Allerdings könnte Doctor Strange der entscheidende Faktor sein. In wenigen Wochen, so verriet Benedict Cumberbatch, werden die Dreharbeiten zu "Doctor Strange and the Multiverse of Madness" beginnen. Darin wird Strange alternative Realitäten finden und ergründen. Holt er möglicherweise versehentlich Electro aus der älteren "Spider-Man"-Realität in die neue?

Kinostart
Wenn es zu keinen weiteren Verzögerungen kommt und die Dreharbeiten wie geplant für den dritten "Spider-Man"-Film mit Tom Holland beginnen können, startet Teil 3 Mitte Dezember 2021 in den Kinos.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Marvel

close
Bitte Suchbegriff eingeben