menu

"Dolittle": Trailer mit Robert Downey Jr. verspricht tierischen Spaß

Robert Downey Jr. meldet sich nach seinem Ausstieg aus dem Marvel Cinematic Universe mit "Dolittle" in den Kinos zurück. Im ersten Trailer zu dem tierischen Abenteuer stehlen ihm aber fast ein ängstlicher Gorilla, eine vorlaute Ente und ein fröhlicher Eisbär die Show.

In "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle", so der deutsche Titel des Fantasy-Films, steht nämlich ein Arzt im Mittelpunkt, der mit Tieren sprechen kann. Und gemeinsam mit diesen begibt sich Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) auf eine wundersame Reise.

Dr. Dolittle sucht ein Heilmittel für die Königin

England zu Zeiten Königin Victorias: Nach dem Tod seiner Frau vor sieben Jahren hat sich der exzentrische Mediziner und Tierarzt Dr. Dolittle aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Auf seinem Landsitz leisten ihm nur seine exotischen Tiere Gesellschaft. Als die junge Königin von einer mysteriösen Krankheit befallen wird, verlässt er jedoch seine Heimat und macht sich auf die Reise zu einer mythischen Insel, wo er ein Heilmittel zu finden hofft. Begleitet wird er dabei von dem jungen Lehrburschen Tommy, einem eigensinnigen Papagei und weiteren tierischen Freunden.

Neben Robert Downey Jr. sind Antonio Banderas ("Desperado"), Michael Sheen ("Masters of Sex") und Jim Broadbent ("Die Eiserne Lady") in weiteren Rollen zu sehen. Die Tiercharaktere werden in der Originalversion unter anderem von Rami Malek ("Bohemian Rhapsody"), Emma Thompson ("Saving Mr. Banks"), John Cena ("Bumblebee") und Octavia Spencer ("Hidden Figures") gesprochen.

Kurz vor dem Trailer wurde ein erstes Poster zu "Dolittle" veröffentlicht:

Robert Downey Jr. löst Eddie Murphy ab

"Dr. Dolittle" beruht auf der Buchreihe des englischen Kinderbuchautors Hugh Lofting, die 1920 mit "Doktor Dolittle und seine Tiere" ihren Anfang nahm. 1967 wurde die Geschichte mit Rex Harrison in der Titelrolle zum ersten Mal als Realfilm umgesetzt. Bekannter dürften die Verfilmungen "Dr. Dolittle" (1998) und "Dr. Dolittle 2" (2001) sein, in denen Comedy-Star Eddie Murphy in die Rolle des Tierarztes mit besonderen Fähigkeiten schlüpfte. Drei weitere Filme ohne Murphy erschienen direkt auf DVD.

Kinostart
Am 30. Januar 2020 startet "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle" in den deutschen Kinos.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Comedy

close
Bitte Suchbegriff eingeben