menu

"Dune"-Remake bekommt mit Dave Bautista schlagkräftige Unterstützung

Dave Bautista bleibt auch im "Dune"-Remake seiner Vorliebe für Science-Fiction-Stoffe treu.
Dave Bautista bleibt auch im "Dune"-Remake seiner Vorliebe für Science-Fiction-Stoffe treu.

Seit 2016 ist das "Dune"-Remake von Denis Villeneuve in Arbeit. Doch seitdem ist es relativ ruhig um die Science-Fiction-Verfilmung geworden. Neuen Auftrieb dürfte jetzt die Besetzung eines Hollywood-Schwergewichts geben.

Denn wie Variety berichtet, stößt nun "Guardians of the Galaxy"-Star Dave Bautista zum Cast. Und auch über seine Rolle ist schon einiges bekannt.

Dave Bautista hat dank "Guardians of the Galaxy 3"-Aus genug Zeit

So soll Bautista laut Collider einen Charakter namens "Beast" Rabban spielen, den sadistischen Neffen eines Barons, der den Wüsenplaneten Arrakis beaufsichtigt. Dass Bautista mit an Bord des Projekts kommen konnte, ist tatsächlich Glück im Unglück. Denn nachdem "Guardians of the Galaxy 3" auf unbestimmte Zeit auf Eis gelegt wurde, ist der Terminkalender des Schauspielers und Wrestlingstars wieder frei geworden.

Fehde auf dem Wüstenplaneten Arrakis

Im Mittelpunkt des "Dune"-Remakes, das auf dem gleichnamigen Sci-Fi-Zyklus des US-Autors Frank Herbert beruht, steht der junge Paul Atreides. Er wird von Hollywood-Shootingstar Timothée Chamalet ("Call me by your Name") verkörpert.

Atreides' Familie übernimmt die Kontrolle über Arrakis, wird jedoch betrogen, was den jungen Helden dazu zwingt, eine Rebellion anzuführen, um den neuen Herrscher zu stürzen. Lady Jessica, die Mutter von Atreides, wird dabei von Rebecca Ferguson ("Mission: Impossible – Fallout") verkörpert.

"Dune"-Remake mit Starpower auch hinter den Kulissen

Villeneuves "Dune" muss sich nicht nur mit der Romanvorlage messen, sondern auch mit David Lynchs Verfilmung von 1984 namens "Dune – Der Wüstenplanet". Trotz seines finanziellen Misserfolgs entwickelte sich der Sci-Fi-Film mit den Jahren zum Kultklassiker. Damit auch das Remake gelingt, wurde Oscar-Preisträger Eric Roth ("Forrest Gump") als Drehbuchautor verpflichtet. Doch auch Denis Villeneuve lässt es sich nehmen mit am Skript zu werkeln.

Bevor wir Bautista im "Dune"-Remake sehen dürfen, das noch einen Starttermin vermissen lässt, gibt es ein Wiedersehen mit ihm als Drax in "Avengers: Endgame".

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Dune

close
Bitte Suchbegriff eingeben