News

Dwayne Johnson: Eigener Cousin übernimmt Stunts für "The Rock"

Dwayne Johnson wird bei seinen actionreichen Rollen von Cousin Tanoai Reed unterstützt.
Dwayne Johnson wird bei seinen actionreichen Rollen von Cousin Tanoai Reed unterstützt. (©picture alliance/AP Photo 2017)

Dwayne Johnson gehört derzeit zu den gefragtesten (Action-) Schauspielern von Hollywood. Die Erfahrungen aus seiner Zeit als Wrestler kommen "The Rock" dabei sicherlich zugute. Trotzdem benötigt auch er hin und wieder ein Stunt-Double. Und das ist nicht etwa irgendjemand, sondern sein Cousin Tanoai Reed.

Tanoai Reed empfiehlt sich für diesen Job aber nicht nur durch die Verwandtschaft mit seinem berühmten Arbeitgeber. Vielmehr arbeitet Johnsons Cousin bereits seit 1995 als Stuntman. Und: Er sieht dem Schauspieler zum Verwechseln ähnlich.

Dwayne Johnson: Kein Film ohne Stunt-Cousin

Die große Ähnlichkeit und das enge Verhältnis der beiden Cousins hat dazu geführt, dass Tanoai Reed "The Rock" quasi seit Beginn von dessen Filmkarriere als Stunt-Double zur Seite steht. Angefangen bei "The Scorpion King", der Dwayne Johnson 2002 zum Durchbruch in Hollywood verhalf, über "Faster" (2010), sämtliche "Fast & Furious"-Filme, "San Andreas" (2015) sowie zuletzt "Baywatch" (2017) und "Jumanji 2: Willkommen im Dschungel" (2017).

Wohlgemerkt: Der durchtrainierte Herr auf diesem Bild ist NICHT Dwayne Johnson, sondern sein Cousin Tanoai Reed. Auch die folgende Collage macht die Familienähnlichkeit der beiden noch mal überaus deutlich:

Cousin auch in "Rampage" dabei?

Da drängt sich natürlich die Frage auf, ob Tanoai Reed seinen berühmten Cousin auch am Set von "Rampage" unterstützen wird? Dwayne Johnson steckt derzeit mitten in den Dreharbeiten zu seinem neuen Action-Blockbuster und hält die Fans fleißig mit Schnappschüssen vom Dreh bei Laune.

So zuletzt mit einem Tweet anlässlich des amerikanischen Independence Days.

In "Rampage" werden neben Dwayne Johnson auch Stars wie "The Walking Dead"-Darsteller Jeffrey Dean Morgan, Naomi Harris ("James Bond 007: Spectre") und Joe Manganiello ("Magic Mike XXL") zu sehen sein.

In Deutschland startet "Rampage" am 10. Mai 2018 in den Kinos durch.

Neueste Artikel bei TURN ON Primetime

close
Bitte Suchbegriff eingeben