News

Echt jetzt? Schwarzenegger und Chan in russischem Fantasyfilm

Jackie Chan und Arnold Schwarzenegger spielen im russischen Fantasyfilm "Viy-2" mit.
Jackie Chan und Arnold Schwarzenegger spielen im russischen Fantasyfilm "Viy-2" mit. (©CC: Wikimedia/Gage Skidmore, Neon Tommy 2016)

Alte Haudegen im Doppelpack: Die Action-Legenden Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan stehen aktuell für "Viy-2" zusammen vor der Kamera. Der russisch-chinesische Fantasyfilm kommt 2017 in die Kinos.

Regisseur Oleg Stepchenko setzt in seinem neuen Film auf internationale Star-Power. Keine Geringeren als die Action-Altmeister Jackie Chan und Arnold Schwarzenegger konnte der Regisseur offenbar für seinen kommenden Film "Viy-2" gewinnen. Das berichtet das Filmmagazin Variety unter Berufung auf Produzent Alexey Petrukhin. Schwarzenegger und Chan stoßen damit zu Rutger Hauer ("Blade Runner"), der ebenfalls bereits für den Fantasy-Actioner bestätigt ist.

Ein Kartograph auf Abwegen: Darum geht's in "Viy-2"

Welche Rollen Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan in der russisch-chinesischen Koproduktion übernehmen werden, ist bisher noch nicht bekannt. Der Fantasyfilm erzählt die Geschichte eines Kartografen, der im 18. Jahrhundert den russischen Osten bis nach China bereist, um eine Karte für den Zaren anzufertigen. In einem bei Variety veröffentlichten Statement zum Film heißt es: "Der Kartograf wird atemberaubende Entdeckungen machen, bizarre Kreaturen und chinesische Prinzessinnen treffen und gegen tödliche Martial-Arts-Meister und den Drachenkönig kämpfen." Klingt auf jeden Fall nach der richtigen Umgebung für Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan.

Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan in Fantasyfilm frei nach Gogol

"Viy 2" ist ein Sequel zum Film "Fürst der Dämonen", der 2014 in Russland unter dem Originaltitel "Viy" ein großer Erfolg war und lose auf einer Erzählung des russischen Schriftstellers Nikolai Gogol aus dem Jahr 1835 basiert. Damals ergänzten Charles Dance ("Game of Thrones") und Jason Flemyng ("Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen") als internationale Stars den vorrangig russischen Cast. Die beiden sind auch in der Fortsetzung wieder mit von der Partie, wobei Flemyng erneut die Hauptrolle des Kartografen spielt. Aktuell befindet sich der Film in der Postproduktion und soll 2017 in die Kinos kommen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben