Echt jetzt? "The Walking Dead" bekommt neuen Titelsong

Daryl (Norman Reedus, l.) und Rick (Andrew Lincoln, r.) scheinen sich Uneins über das neue "The Walking Dead"-Intro zu sein.
Daryl (Norman Reedus, l.) und Rick (Andrew Lincoln, r.) scheinen sich Uneins über das neue "The Walking Dead"-Intro zu sein. (©Gene Page/AMC 2018)
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Der Titelsong von "The Walking Dead" ist genau so, wie er sein sollte: düster, mysteriös und bedrohlich. Doch das war einmal: Künftig könnte das Intro nämlich ganz anders klingen und von Rick-Grimes-Darsteller Andrew Lincoln gesungen (!) werden.

"Disco Baby, Sexy Baby, Hot, Hot!" Sind das die neuen Schlagwörter des neuen "The Walking Dead"-Intros? Einen Vorteil hätten sie: Man kann sie sich schnell und einfach einprägen – erst recht mit dem eingängigen Disco-Beat, der direkt zum Ohrwurm wird.

"The Walking Dead"-Intro mal anders

Andrew Lincoln, den die meisten als Rick Grimes in "The Walking Dead" kennen, legt sich jedenfalls mächtig ins Zeug, um das Intro zum Hit werden zu lassen. Um ein erstes Stimmungsbild einzufangen, hat US-Sender AMC den Clip via Instagram geteilt – und in kurzer Zeit über 500.000 Aufrufe verzeichnet. "Wir stellen den neuen Titelsong zu 'The Walking Dead' vor", heißt es in der Bildunterschrift.

Titelsong von Ricky Dicky Doodah Grimes

Doch wer genauer hinsieht, erkennt schnell: Das Ganze ist natürlich nicht ernst gemeint. Auch bei "The Walking Dead" sind bei aller Tragik und Ernsthaftigkeit ein paar Späße erlaubt. Die Instagram-Seite der Serie hat den Clip von den "Talking Dead"-Kollegen geteilt, die ihn schon vor mehreren Tagen veröffentlicht haben. Dort trägt der Song sogar einen Titel: "Disco Bat: The Remix" von "Ricky Dicky Doodah Grimes".

Das wahre Genie hinter dem "The Walking Dead"-Intro

Der richtige Titelsong von "The Walking Dead", der natürlich auch weiterhin zu hören sein wird, stammt von dem US-amerikanischen Komponisten Bear McCreary. Neben der Musik zur Zombieserie zählt zu seinen größten Erfolgen die Filmmusik zu "Battlestar Galactica". Ebenfalls federführend war er unter anderem bei der musikalischen Untermalung zu "Da Vinci's Demons", "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.", "Black Sails" und "Outlander".

Hier gibt's noch mal den richtigen Titelsong von "The Walking Dead" auf die Ohren:

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben