menu

Emmys 2020: "Watchmen" führt die Liste der Nominierungen deutlich an

Watchmen-sister-night-red-scare
Wer hätte das gedacht: "Watchmen" hängt bei den Nominierungen für die Emmys 2020 alle anderen ab. Bild: © Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and related channels and service marks are the property of Home Box Office, Inc. 2019

Im September werden bei der Verleihung der Emmys 2020 wieder die besten Serien gekürt, nun wurden die Nominierungen bekannt gegeben. Insgesamt hat der Streaminganbieter Netflix dabei die Nase ganz klar vorne – die Serie mit Chancen auf die meisten Awards stammt jedoch vom Sender HBO.

Satte 26 Nominierungen verzeichnet "Watchmen" für die Emmys 2020. Darunter als beste Miniserie, Jeremy Irons als bester Hauptdarsteller in einer Miniserie und Regina King entsprechend als beste Hauptdarstellerin.

HBO-Serie bekommt die meisten Nominierungen

Platz zwei der Serien mit den meisten Nominierungen sichert sich die Amazon-Serie "The Marvelous Mrs. Maisel" – 20 an der Zahl. Das beliebte Comedy-Drama geht in der Kategorie "Herausragende Comedy-Serie" ins Rennen, Maisel-Darstellerin Rachel Brosnahan hat Chancen auf eine Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin in einer Comedy-Serie.

Erst auf Platz drei kommt eine Netflix-Serie: "Ozark". Mit 18 Nominierungen für die Emmys 2020 muss sich das Crime-Drama allerdings das Treppchen mit "Succession" von HBO teilen. Die Drama-Serie kommt ebenfalls auf 18 Nominierungen.

Bei den Emmys 2020 hat Netflix die Nase vorne

Trotzdem hat Netflix in der Gesamtübersicht der Nominierungen das Sagen – und entthront damit einmal mehr Konkurrent HBO. Netflix kommt bei den Emmys 2020 auf insgesamt 160 Nominierungen, HBO hingegen "nur" auf 107.

Überraschungen ("The Mandalorian") und Enttäuschungen ("The Witcher")

Wie jedes Jahr kommen auch die Emmys 2020 nicht ohne Überraschungen aus – im positiven wie negativen Sinne. Die wohl größte Überraschung: "The Mandalorian" bekommt insgesamt 15 Nominierungen und hat sogar die Chance als "Beste Drama-Serie" ernannt zu werden.

Dass hingegen "The Witcher" nicht für den Ohrwurm "Toss A Coin to Your Witcher" nominiert wurde, ist eine Enttäuschung. Überhaupt wurde die Netflix-Serie mit keiner Silbe erwähnt. Erstaunlich ist auch, dass Reese Witherspoon keine Nominierung bei den Emmys 2020 erhalten hat. Immerhin hatte sie gleich mehrere Gründe ernannt zu werden: Mit der zweiten Staffel "Big Little Lies", "The Morning Show" und "Little Fires Everywhere" hätte sie mehr als genug Eisen im Feuer gehabt.

Top 10 der Nominierungen bei den Emmys 2020

  1. "Watchmen" (26 Nominierungen)
  2. "The Marvelous Mrs. Maisel" (20)
  3. "Ozark" (18)
  4. "Succession" (18)
  5. "The Mandalorian" (15)
  6. "Saturday Night Life" (15)
  7. "Schitt's Creek" (15)
  8. "The Crown" (13)
  9. "Hollywood" (12)
  10. "Westworld" (11)
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Emmys-Verleihung

close
Bitte Suchbegriff eingeben