menu

Emotionaler "Supernatural"-Teaser zu Staffel 15: Das Ende ist nah!

Langsam, aber sicher nähert sich "Supernatural" dem unausweichlichen Ende. Noch sieben Episoden, dann ist endgültig Schluss. Nun gibt es einen Teaser, der auf ein nervenaufreibendes, emotionales und actionreiches Finale hindeutet.

"Mein ganzes Leben hast du mich beschützt", erklärt Sam im Video unter Tränen an Dean gerichtet. "Das ist das Einzige, von dem ich immer wusste, dass es wahr ist." Offenbar kommen schwere Zeiten auf die beiden zu. Die wichtigste Frage jedoch lautet: Werden die Brüder das Finale überleben?

Keine leichte Aufgabe für die Winchester-Brüder

Immerhin steht den beiden ein gigantischer Kampf bevor, in dem sie gegen niemand Geringeren als Gott höchstpersönlich antreten müssen. Allerdings nicht alleine: Der Engel Castiel und Ziehsohn Jack stehen ihnen zur Seite. Zusammen wollen sie Gott davon abhalten, seine Schöpfung zu zerstören.

Gott wird sicherlich nicht kampflos von seinem Plan abweichen. Sam und Dean müssen also vorsichtiger vorgehen. Denn auch wenn sie in der Vergangenheit das eine oder andere Mal von den Toten wieder auferstanden sind, dürften sie dieses Glück jetzt nicht mehr haben. Der Tod hat ihnen bereits angekündigt, dass sie oft genug zurückgekehrt sind und es auch einfach mal genug ist.

Tränenreiches "Supernatural"-Ende?

Bereits im vergangenen Jahr hat "Supernatural"-Darsteller Jared Padalecki im Interview mit TV Line in Aussicht gestellt, dass das Serienende für die Winchester-Brüder nicht zwingend zum Happy End wird. "Sam und Dean werden in gewisser Weise ihren Frieden finden. Das kann sowohl tot als auch lebendig sein", teaserte Padalecki damals an.

Sendehinweis
In den USA werden die finalen "Supernatural"-Episoden bereits ab dem 8. Oktober 2020 ausgestrahlt. In Deutschland ist bisher noch keine Folge von Staffel 15 gelaufen. Voraussichtlich startet die Season im September auf Sky.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Supernatural

close
Bitte Suchbegriff eingeben