menu

"The Walking Dead": Endlich ist raus, wann Maggie zurückkehrt

Hat Maggie nach ihrer Rückkehr noch immer ein Hühnchen mit Negan zu rupfen?
Hat Maggie nach ihrer Rückkehr noch immer ein Hühnchen mit Negan zu rupfen?

Die Katze ist aus dem Sack: Lauren Cohan kehrt als Maggie Rhee zu "The Walking Dead" zurück. Im Rahmen der New York Comic-Con verkündeten die Verantwortlichen von AMC endlich, worauf Fans seit Monaten hoffen – und hatten noch zwei Neuigkeiten im Gepäck.

Die gute Nachricht zuerst: Lauren Cohan wird tatsächlich als Teil des Kern-Casts in die Welt der Zombieapokalypse zurückkommen. Uns ist also viel Maggie-Time garantiert. Die – irgendwie – schlechte Nachricht: Wir müssen uns bis Ende kommenden Jahres gedulden, bevor wir die Schauspielerin zurück begrüßen dürfen.

Staffel 11 von "The Walking Dead" bestätigt

Der Grund: Die Figur wird erst in der ebenfalls auf der Comic-Con angekündigten elften Staffel von "The Walking Dead" wieder zu ihren Freunden stoßen. Und die werden es mit einer deutlich veränderten Frau zu tun bekommen. "Sie wird auf jeden Fall einige Sachen aufgeschnappt haben. Und dann ist da auch die Beziehung zu ihrem Sohn, wie sie davon beeinflusst worden ist, ihn allein aufzuziehen", erklärte Lauren Cohan gegenüber dem US-Sender AMC.

Ein Aspekt, der dann in Staffel 11 ein Thema sein wird: Wie reagiert Maggie darauf, dass Negan jetzt mehr oder weniger Teil der Gemeinschaft von Alexandria ist? Hat sie ihren Frieden mit der Vergangenheit gemacht? Oder kommt es zum Super-GAU?

Gedächtnisauffrischung gefällig?
Möchtest Du Dich vor dem Start der zehnten Staffel von "The Walking Dead" auf den aktuellen Stand bringen, findest Du in unserem großen Episodenguide zu Staffel 9 alle wichtigen Infos.

Eine neue Figur für Staffel 10

Während die Rückkehr von Lauren Cohan also auf sich warten lässt, dürfen sich Fans in Staffel 10 auf einen weiteren Neuzugang freuen. Wie im Zuge der Serienverlängerung angekündigt wurde, wird Paola Lazaro als Juanita Sanchez aka Princess zum Cast stoßen.

In den der Serie zugrunde liegenden Comics trifft die Figur nach dem Ende des Whisperer-Krieges erstmals auf Michonne und die übrigen Überlebenden. Sie avanciert zu einem zentralen Charakter der Handlung und wird Teil der Alexandria-Community, noch bevor das Commonwealth richtig ins Spiel kommt. Die Chancen stehen somit gut, dass wir Princess gegen Ende von Staffel 10 zu Gesicht bekommen.

Sendehinweis
Am 7. Oktober startet Staffel 10 von "The Walking Dead" auf Sky.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben