Endlich! Staffel 12 von "Supernatural" kommt ins Free-TV

Die Winchester-Brüder kehren mit Staffel 12 von "Supernatural" ins Free-TV zurück.
Die Winchester-Brüder kehren mit Staffel 12 von "Supernatural" ins Free-TV zurück. (©Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved 2018)
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Im Oktober gibt es gleich doppelten Grund zur Freude für alle "Supernatural"-Fans. Nicht nur, dass die Serie in den USA mit Staffel 14 weitergeht, hierzulande gibt es Staffel 12 endlich im Free-TV zu sehen. Sogar schon sehr bald …

Kannst Du es kaum abwarten und willst wissen, wie es in Staffel 12 von "Supernatural" mit Dean (Jensen Ackles) und Sam Winchester (Jared Padalecki) weitergeht? Dann solltest Du Dir den 8. Oktober unbedingt in Deinem Kalender markieren.

Anfang Oktober geht's los

Ab diesem Datum gibt es jeden Montag um 20:15 Uhr auf ProSieben Maxx eine brandneue Folge aus Staffel 12 zu sehen. Und wem das noch nicht genug "Supernatural"-Input ist, der sollte nach der aktuellen Episode nicht ausschalten, denn der Sender zeigt im Anschluss jeweils noch eine Folge aus Staffel 11.

"Supernatural": Staffel 13 nur im Pay-TV

Theoretisch könntest Du auch schon Staffel 13 von "Supernatural" sehen, allerdings nicht im Free-TV. Dafür benötigst Du nämlich einen Sky-Ticket-Account. Dort gibt es seit dem 23. September die neuesten Folgen zu sehen und es kommt jeden Sonntag eine neue Episode hinzu.

Und wie sieht's mit Staffel 14 aus?

Die gibt es ab Oktober nur in den USA zu sehen. Ab dem 14. Oktober strahlt der US-Sender The CW die neuesten Episoden aus. Wann es Staffel 14 auch in Deutschland zu sehen geben wird, ist bisher unklar. Im Pay-TV dürfte im kommenden Jahr damit zu rechnen sein, im Free-TV werden Fans vermutlich erst in zwei Jahren in den Genuss kommen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben