News

Erster Teaser-Trailer für "Rogue One: A Star Wars Story" da

"Rogue One: A Star Wars Story" – aber was ist auf diesem Bild zu sehen?
"Rogue One: A Star Wars Story" – aber was ist auf diesem Bild zu sehen? (©Disney 2016)

Kurz, aber immerhin: Der erste Teaser-Trailer für das Spin-off "Rogue One: A Star Wars Story" ist jetzt da. Man sieht nicht allzuviel außer einem Soldaten in dunkler Rüstung. Das macht natürlich neugierig auf mehr.

Update vom 7. April, 13:59 Uhr: Am Donnerstagnachmittag wurde auch der vollständige erste Trailer für "Rogue One: A Star Wars Story" veröffentlicht.

Im Februar 2013 kündigte Disney an, dass es zwischen den eigentlichen neuen Star-Wars-Filmen zwei eigenständige Spin-off-Streifen geben werde, die weitere Teile der Story erzählen. Der erste dieser Filme, der in  Deutschland am 15. Dezember 2016 in die Kinos kommen soll, spielt zwischen den Teilen 3 und 4, also vor dem ersten 1977 gestarteten Star-Wars-Film. Es geht darin um eine Reihe von Kämpfern und Kopfgeldjägern, die zusammen die Pläne des ersten Todessterns stehlen. Dieser wird in der Schlacht von Yavin am Ende des vierten Teils der Saga zerstört.

James-Bond-Bösewicht Mads Mikkelsen dabei

Als Schauspieler sind bislang unter anderem Forest Whitaker ( "Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht") und James-Bond-Bösewicht Mads Mikkelsen für Nebenrollen verpflichtet worden. In einer Hauptrolle könnte Felicity Jones ("Die Entdeckung der Unendlichkeit") zu sehen sein. Regie führt Gareth Edwards ("Godzilla").

Viel mehr ist über "Rogue One: A Star Wars Story" bislang nicht bekannt und in dem wirklich extrem kurzen Teaser auch nicht zu sehen. Ganz kurz erscheint dort ein Kämpfer in dunkler Rüstung – aber man kann nur raten, was diese Figur darstellen könnte. Schlauer dürften wir alle sein, wenn – vermutlich irgendwann im Laufe des Donnerstags – der komplette Trailer in der Fernsehshow "Good Morning America" auf dem Fernsehsender ABC gelaufen ist.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben