News

Erster Trailer zu "Ralph reichts 2" crasht das Internet

Der erste Trailer zu "Ralph reichts 2" ist endlich da und demonstriert eindrucksvoll, was dabei herauskommt, wenn unser Lieblings-Abrissexperte sich zusammen mit Freundin Vanellope in den Weiten des Internets verirrt. Wir sagen nur: Ebay, nimm dich in Acht!

In "Ralph Breaks The Internet: Wreck-It Ralph 2" verschlägt es Ralph und Vanellope von Schweetz ins große weite Internet, im ersten Trailer eindrucksvoll als riesige Mega-City dargestellt. Ein Anblick, der Ralph mal eben ein herzhaftes "Holy cow!" entlockt. Viel Zeit zum Staunen hat der große Abrissexperte aber nicht, denn das Duo ist auf einer wichtigen Mission: Sie müssen ein Ersatzteil für Sugar Rush finden, um Vanellopes Spiel so vor dem Arkaden-Exodus zu retten.

Im ersten Trailer macht Ralph das Internet nicht kaputt – noch nicht

Angesichts bisher ungekannter Ablenkungen durch Ebay-Auktionen und Clickbait-Pop-ups gestaltet sich das Ganze aber gar nicht so einfach. Zum Glück bekommen Ralph und Vanellope tatkräftige Unterstützung durch den Algorithmus Yesss. Die ist im ersten Trailer zwar noch nicht zu sehen, aber es dürfte nicht allzu lange dauern, bis uns Disney auch einen Blick auf den als ziemlich hipp beschriebenen Neuzugang gewährt.

Überhaupt macht Ralph im ersten Clip seinem Namen noch kaum Ehre. Das Internet wird nicht kaputtgemacht und nur ein vermutlich traumatisiertes Mädchen, dessen Tablet-Spiel Ralph zum Platzen bringt, deutet bereits darauf hin, was für Dummheiten Zuschauer von dem Duo-Infernale in Teil 2 erwarten dürfen.

"Ralph reichts 2" wird zum Disney-Trip

Insgesamt verspricht "Ralph reichts 2" nicht nur überaus lustig, sondern auch ein echter Disney-Film in mehrfachem Sinne des Wortes zu werden. Wie Slashfilm bereits vor einiger Zeit berichtete, werden in dem Film nämlich einige Helden aus dem expandierenden Disney-Universum auftauchen. Zuschauer sollten sich demnach nicht nur auf sämtliche Disney-Prinzessinnen einstellen, sondern auch auf Stormtrooper, den Millenium Falcon, Baymax und diverse andere Anleihen aus dem "Star Wars"- und "Marvel"-Universum. Sogar einen Stan-Lee-Cameoauftritt wird es offenbar geben!

Kinostart
"Ralph reichts 2" soll ab dem 24. Januar 2019 das deutsche Internet kaputt machen – pardon, in den deutschen Kinos starten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben