Erstes "Captain Marvel"-Featurette kündigt neue MCU-Anführerin an

Sie soll die Zukunft des MCU sein: Captain-Marvel-Darstellerin Brie Larson.
Sie soll die Zukunft des MCU sein: Captain-Marvel-Darstellerin Brie Larson. (©Disney 2018)
Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

"Captain Marvel" ist im Anflug! Auf der Kino-Convention CineEurope präsentierte Disney nun das erste Videomaterial zur kommenden Comicverfilmung. Und darin wurde Carol Danvers offenbar nicht als eine neue Marvel-Heldin vorgestellt, sondern als die neue Marvel-Heldin schlechthin.

Leider bahnte sich das gezeigte Featurette zu "Captain Marvel" bislang nicht seinen Weg ins Netz. Aber immerhin: Einige Besucher der Convention berichteten via Twitter, was sie während Disneys Präsentation zu sehen bekamen. Offenbar enthielt der Clip neben Concept-Art und Behind-the-scenes-Footage auch einige Details zur Position von Carol Danvers im Marvel Cinematic Universe (MCU) – und die spricht Bände.

Neues Gesicht des MCU

So enthüllte ein Twitter-User die geplante MCU-Machtübernahme durch Carol Danvers. "Captain Marvel wird die Führung im gesamten Marvel Cinematic Universe übernehmen", soll der Boss der Marvel Studios, Kevin Feige, bei der Präsentation verkündet haben.

Warum diese Aussage die Marvel-Fans ins Schnappatmung ausbrechen lassen dürfte? Ganz einfach: Bislang waren vor allem Robert Downey Jr. und Chris Evans in ihren Rollen als Iron Man und Captain America die Gesichter des MCU. Die Übernahme durch Captain Marvel könnte nun wiederum bedeuten, dass zumindest einer der beiden Fanlieblinge das kommende Team-Sequel "Avengers 4" nicht überlebt.

Erstes "Avengers 4"-Material ebenfalls enthüllt

Apropos "Avengers 4": Auch Marvels sehnlichst erwartetes Helden-Spektakel soll auf der CineEurope mit einem exklusiven Featurette angeteasert worden sein. Darüber hinaus sollen die ersten Buchstaben des geheimnisumwobenen Titels verraten worden sein. Seitdem spekulieren die Fans, wie "Avengers: F ... H ..." denn nun genau heißen könnte. Wir sind gespannt, ob die Regie führenden Russo-Brüder das Geheimnis zeitnah lüften.

Kinostart
Bis die beiden Marvel-Highlights in die deutschen Kinos kommen, dauert es noch eine Weile. "Captain Marvel" wird hierzulande am 7. März 2019 starten. "Avengers 4" folgt am 25. April 2019.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben