News

"Es 2": Erster Hollywoodstar steht für das Horror-Sequel fest

Pennywise kehrt für "Es 2" definitiv nach Derry zurück – aber welcher Hollywoodstar wird ihm folgen?
Pennywise kehrt für "Es 2" definitiv nach Derry zurück – aber welcher Hollywoodstar wird ihm folgen? (©Marco Grob/Warner Bros. Entertainment 2017)

Die Dreharbeiten zu "Es 2" sollen bereits in wenigen Wochen beginnen, doch was den erwachsenen Cast angeht, gab es bisher wenige Informationen. Das scheint sich nun zu ändern, denn ein erster Star wurde für das Horror-Sequel bestätigt!

Nun also doch: Wie The Hollywood Reporter erfahren haben will, scheint Jessica Chastain endlich fest an Bord zu sein und in "Es 2" in die Rolle der erwachsenen Beverly Marsh zu schlüpfen. Bereits im November des vergangenen Jahres bekundete der Hollywoodstar, dass er gerne Teil des Stephen-King-Remakes wäre, bevor im Februar 2018 erste Gespräche folgten.

Zwei weitere Stars für "Es 2" gefunden?

Doch The Hollywood Reporter hat noch mehr Cast-Informationen. Zwar soll noch kein weiterer Star zugesagt und unterschrieben haben, allerdings scheinen sich James McAvoy ("Split") und Bill Hader ("Dating Queen"), in Verhandlungen für das Sequel zu befinden. THR vermutet, dass McAvoy den erwachsenen Bill Denbrough spielen könnte, Hader hingegen Richie Tozier, der in "Es" von "Stranger Things"-Star Finn Wolfhard verkörpert wurde.

Pennywise kehrt zurück

Klar, ohne Pennywise wird es auch kein "Es 2" geben, weshalb eigentlich von Anfang an kein Zweifel daran bestand, dass Bill Skarsgård erneut als Horror-Clown zurückkehren wird. 27 Jahren nach den Geschehnissen in der US-amerikanischen Kleinstadt Derry wird der Losers-Club also wieder zusammenkommen, um sich den Dämonen ihrer Kindheit zu stellen – in Form von Pennywise.

Kinostart
Einen Termin für den deutschen Kinostart gibt es noch nicht, in den USA soll "Es 2" am 6. September 2019 anlaufen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben