News

"Es 2"-Kinostart: Wann kehrt Pennywise ins Kino zurück?

In wenigen Tagen wird Pennywise für eine ordentliche Portion Horror auf den deutschen Kinoleinwänden sorgen.
In wenigen Tagen wird Pennywise für eine ordentliche Portion Horror auf den deutschen Kinoleinwänden sorgen. (©Courtesy of Warner Bros. Pictures and New Line Cinema 2017)

Save the Date! Das geplante "Es"-Sequel hat endlich einen Termin für seinen Kinostart erhalten – und das, obwohl Teil 1 in Deutschland noch nicht einmal angelaufen ist. 

Hierzulande müssen wir uns noch einige wenige Tage gedulden, bis "Es" in den Kinos anläuft und Horrorclown Pennywise nach 27 Jahren wieder für Angst und Schrecken sorgt. In den USA läuft der Film bereits seit einigen Wochen in den Lichtspielhäusern und bricht einen Rekord nach dem nächsten. Jüngst wurde er sogar zum finanziell erfolgreichsten Horrorfilm der US-amerikanischen Kinogeschichte ernannt.

US-Kinostart für "Es 2" steht

Dass es mit "Es 2" eine Fortsetzung geben wird, daran zweifelte niemand. Immerhin plante Regisseur Andy Muschietti von Anfang an mit zwei Teilen. Wie nun unter anderem das Branchenportal Collider berichtet, haben die produzierenden Filmstudios Warner Bros. und New Line Cinema den Kinostart für das Sequel bekannt gegeben: Am 6. September 2019 soll "Es 2" in den US-amerikanischen Kinos starten. Also ziemlich auf den Tag genau zwei Jahre nach Teil 1.

Sequel-Start in Deutschland wieder Ende September?

Einen Kinostart für Deutschland gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Der nahezu identische Kinostart in den USA legt jedoch die Vermutung nahe, dass hierzulande "Es 2" ebenfalls wieder Ende September anlaufen könnte.

Laut The Hollywood Reporter ist inzwischen bestätigt, dass Drehbuchautor Gary Daubermann wieder seinen Stift in die Hand nehmen wird. Offiziell ist der Regieposten noch unbesetzt, allerdings sieht alles danach aus, als werde auch Andy Muschietti für "Es 2" zurückkehren. Mit einem aktuellen Einspielergebnis des ersten Teils von insgesamt 478 Millionen US-Dollar (umgerechnet etwa 400 Millionen Euro), keine schlechte Entscheidung. Muschietti scheint  mit seinem Remake alles richtig gemacht zu haben.

Kinostart
In Deutschland startet "Es" am 28. September in den Kinos.

Neueste Artikel zum Thema 'Es: Chapter 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben