News

"Escape Plan 2: Hades": Stallone meldet sich mit erstem Trailer zurück

Sylvester Stallone meldet sich im ersten offiziellen Trailer zu "Escape Plan 2: Hades" zurück und hat nicht nur jede Menge Action, sondern auch Dave Bautista im Gepäck.

Schluss mit lustig: Im ersten Trailer zu "Escape Plan 2: Hades" fackelt Ray Breslin (Sylvester Stallone) nicht lange und lässt lieber Taten (okay, Fäuste) als Worte sprechen.

In "Escape Plan 2" wird das Unmögliche möglich gemacht

Denn Breslin vermisst einen seiner Männer. Angeblich soll dieser sich in einem Gefängnis namens Hades befinden. Wie praktisch, dass der Haudegen ein Profi im Ausbrechen ist und sich einen entsprechenden Plan zurechtgelegt hat.

Den sollte er besser so schnell wie möglich umsetzen, denn im Gefängnis Hades herrschen andere Gesetze – falls es überhaupt welche gibt.

Actionreicher Trailer mit Bautista und Stallone

Wie gut, dass Breslin mit Trent DeRosa (Dave Bautista) einen ganz besonderen Freund an seiner Seite weiß, der über das nötige Kaliber  für die Mission verfügt. Also lässt sich Breslin ins Hades-Gefängnis schleusen, da er aus dem Inneren besser agieren kann. Von Außen bekommt er die nötige Hilfe von DeRosa, um im Idealfall lebendig aus dem Knast herauszukommen.

Das erweist sich jedoch als gar nicht so einfach, immerhin ist Hades auf dem technisch wohl höchsten Niveau abgesichert und es erfordert einiges an Know-how und Fingerspitzengefühl, um von dort entkommen zu können.

Kinostart
Einen Kinostart gibt es für "Escape Plan 2: Hades" tatsächlich nicht. Stattdessen wird der Actionfilm mit Sylvester Stallone voraussichtlich Ende des Jahres direkt auf DVD, Blu-ray und per VOD veröffentlicht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben