menu

"Fear the Walking Dead" überrascht mit neuer Verbindung zu "TWD"

Der Staffelauftakt zu "Fear the Walking Dead" hat eine neue Verbindung zur Mutterserie im Gepäck.
Der Staffelauftakt zu "Fear the Walking Dead" hat eine neue Verbindung zur Mutterserie im Gepäck.

Endlich gibt es wieder Zombie-Nachschub! Zwar befindet sich "The Walking Dead" noch in der Sommerpause, Fans können sich die Wartezeit aber mit dem Ableger "Fear the Walking Dead" versüßen. Und sollten es auch: Der Auftakt von Staffel 5 hatte ein überraschendes Easter Egg zur Mutterserie im Gepäck.

Achtung, Spoiler!
Der folgende Artikel enthält Spoiler zu Staffel 5 von "Fear the Walking Dead" sowie zu den bisherigen "The Walking Dead"-Staffeln. Du liest auf eigene Gefahr weiter.

Direkt in der ersten "Fear the Walking Dead"-Episode von Staffel 5 haben bei aufmerksamen Zuschauern die Alarmglocken geläutet: Der tote Körper, den Althea findet, ist mit einer Karte ausgestattet, die ein nur allzu bekanntes Symbol zeigt: drei miteinander verbundene Kreise!

Verbindung zu Rick entdeckt?

Spätestens jetzt schreien "The Walking Dead"-Fans auf: Es ist genau das Symbol, das auf dem Hubschrauber zu sehen war, mit dem Rick Grimes nach der Brückenexplosion weggebracht wurde. Den Zuschauern wurde somit eine weitere überraschende Verbindung zwischen der Mutterserie und ihrem Ableger präsentiert.

Wer steckt hinter der Gruppierung?

Das bedeutet aber auch: Die Gruppe, die das Symbol als Erkennungszeichen verwendet, agiert nicht nur in Virginia – wo "The Walking Dead" spielt. Sondern ebenso in Texas, dem Schauplatz von "Fear the Walking Dead". Da stellen sich gleich mehrere Fragen: Wer steckt hinter der Gruppierung? Was will sie, ist sie Freund oder Feind?

Ein Toter gibt Rätsel auf

Handelt es sich bei dem Toten um die geheimnisvolle Person, von der Showrunner Ian Goldberg vor rund einem Monat im Gespräch mit Comicbook gesprochen hat? "Es wird diesen einen speziellen Beißer geben. Ich muss etwas vorsichtig sein, das im Beisein von 'The Walking Dead'-Showrunner Scott Gimple zu erzählen. Lasst es uns so sagen: Dieser Beißer wird ein Universum an Möglichkeiten für unser Storytelling eröffnen", verkündete Goldberg.

Es bleibt uns vorerst nichts anderes übrig, als aufmerksam Staffel 5 von "Fear the Walking Dead" zu verfolgen. Vielleicht gibt es ja weitere Hinweise ...

Sendehinweis
Die jeweils neueste Folge von "Fear the Walking Dead" steht immer montags auf Amazon Prime zum Abruf bereit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fear the Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben