menu

"Fear The Walking Dead" um Staffel 6 verlängert

Keine Sorge, es geht weiter mit "Fear The Walking Dead".
Keine Sorge, es geht weiter mit "Fear The Walking Dead".

Für Zombie-Nachschub ist auf Jahre gesorgt: Eine sechste Staffel von "Fear The Walking Dead" wurde von den Machern auf der Comic-Con San Diego angekündigt. Angesichts der Zuschauerzahlen ist das nicht allzu überraschend.

Staffel 5 von "Fear The Walking Dead" ist momentan noch im vollen Gange, die Mutterserie "The Walking Dead "startet demnächst in Season 10 und dann gibt es da ja auch noch die drei Filme um Rick  Grimes am Horizont. Kurz: "The Walking Dead"-Fans wird auf absehbare Zeit eh nicht langweilig – aber eine neue Season von "Fear The Walking Dead" ist trotzdem gern gesehen.

"FTWD"-Cast bestätigt neue Folgen

Am Freitag enthüllte der Cast des Spin-Offs auf der Bühne der Comic-Con in San Diego, dass Staffel 6 offiziell in Arbeit ist. Laut The Hollywood Reporter lohnt sich die Serie für den ausstrahlenden Sender AMC: Nach "The Walking Dead" ist der Ableger die meistgesehene Eigenproduktion des US-Unternehmens. Zum Ausstrahlungstermin der sechsten Staffel ist noch nichts bekannt.

Weitere Crossover mit der Hauptserie geplant?

Spannend dürfte weiterhin bleiben, wie die Macher das große Crossover-Potenzial mit "The Walking Dead" in Zukunft nutzen. Immer wieder entdecken Fans mehr oder weniger offensichtliche Verbindungen zwischen beiden Serien – zuletzt etwa eine Anspielung auf den Abschied von Rick Grimes aus "TWD". Schon für die laufende Staffel 5 haben die Showrunner weitere Überraschungen versprochen – und dass sie in Staffel 6 damit aufhören, ist ziemlich unwahrscheinlich.

Sendehinweis
Die jeweils neueste Folge von "Fear the Walking Dead" steht immer montags auf Amazon Prime zum Abruf bereit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fear the Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben