Featurette verrät: Mehr als 1.000 Kostüme in "Solo: A Star Wars Story"

Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

In einer guten Woche ist es endlich so weit: "Solo: A Star Wars Story", das Spin-off rund um Weltraumschmuggler Han Solo startet in den Kinos. Die Wartezeit verkürzt uns Lucasfilm mit einem neuen Featurette, das all die Mitarbeiter hinter der Kamera feiert – und den Aufwand der Gesamtproduktion aufzeigt.

Denn für das Spin-off wurden so viele Kostüme gefertigt wie in keinem vorigen "Star Wars"-Film zuvor. Und auch in den Bereichen Kamera, Haar- und Make-Up-Design und der Schaffung außerirdischer Filmkreaturen wurde geklotzt und nicht gekleckert.

Das Spin-off setzt trotz Kostümflut auf Schlichtheit

Mehr als tausend Kostüme wurden für "Solo: A Star Wars Story" gefertigt, um alle Kreaturen in und um Han Solos Team passend auszustatten. Für Lando-Darsteller Donald Glover ist aber ganz klar: "Ich habe definitiv die besten Kostüme". Schon im Rahmen einer anderen Featurette hatte er stolz seinen begehbaren Cape-Schrank auf dem Millennium Falken präsentiert.

Doch neben Kostümen sorgen vor allem Make-up und Haarstyling für das richtige Weltraum-Feeling. Dabei setzten die Stylisten auf den Grundsatz weniger ist mehr: "Die einfachen, starken Looks funktionieren immer am besten", ist Make-up-Designerin Amanda Knight überzeugt.

"Solo: A Star Wars Story": Von der dunklen zur hellen Seite

Und auch Kameramann Bradford Young setzte mit seinen Bildern auf Natürlichkeit. Da gibt es auch Lob von Regisseur Ron Howard: "Bradford ist ein wunderbarer Künstler. Er hat einen fantastischen Style. Und visuell baut er das Ganze aus den Charakteren und der Story auf." Schließlich gibt Neal Scanlan, der für die Effekte der "Special Creatures" zuständig ist, einen kleinen "visuellen" Spoiler für den Film: "Wir starten in einer Welt, die sehr dunkel ist. Doch der Film wird heller, je weiter er voranschreitet. Und das werden auch die Kreaturen, die Aliens und sogar die Droiden".

Kinostart
Davon selbst überzeugen können wir uns schon ab dem 24. Mai, wenn "Solo: A Star Wars Story" in den Kinos startet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben