Finaler "Stargate Origins"-Trailer hält spannendes Easter Egg bereit!

Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Der finale Trailer zu "Stargate Origins" ist endlich da und beantwortet gleich mehrere Fragen, die sich vielen Fans schon seit 1994 stellen – oder? Eines ist jedenfalls sicher: So schlagkräftig hätten wir uns Dr. Catherine Langford selbst in jungen Jahren irgendwie nicht vorgestellt.

Tatsächlich dreht sich in der neuen Prequel-Serie alles um Catherine Langford und ihre Abenteuer rund um die erste Entdeckung des Stargates in Ägypten. In der Serie sind zehn Jahre vergangen, seit ihr Vater und sein Ausgrabungsteam das Sternentor in der ägyptischen Wüste entdeckt haben.

"Stargate Origins" nimmt sich Freiheiten ...

Damit wird die neue Serie von MGM eine wichtige Periode abdecken, die im ersten "Stargate"-Film 1994 nur kurz angedeutet wurde. Und sich der Frage widmen, was mit dem Sternentor kurz nach seiner Entdeckung passiert ist.

Im Trailer bekommen es die Wissenschaftler mit dem Nazi-Okkultisten Dr. Wilhelm Brücke zu tun. Der will das Sternentor und seine Macht in den Dienst des Führers stellen – und das kann Catherine natürlich nicht zulassen. Sie sichert sich die Hilfe von zwei jungen Soldaten, denen die toughe junge Frau am Ende selbst zeigen muss, wo der Hammer hängt.

... Und spart nicht mit mutmaßlichen Easter Eggs

Überhaupt scheint sich "Stargate Origins" einige Freiheiten in Sachen Kanon zu erlauben. So gelingt es im Trailer tatsächlich, das Sternentor bereits jetzt zu aktivieren. Es hat sogar den Anschein, als würden Catherine und ihre Begleiter das Wurmloch durchschreiten! Am Ende des Clips wartet dann noch ein besonderes Easter Egg auf alle Fans des Original-Franchise: Eine goldgeschmückte Hand spielt mit den Fingern eines Babys. Die Worte "Das ist auch dein Erbe" könnten dabei ein Verweis auf den ersten "Stargate"-Film sein. Ist es etwa die Hand von Baby-Ra, die wir dort kurz zu sehen bekommen?!

Sendehinweis
Ab dem 15. Februar soll "Stargate Origins" auf MGMs eigens eingerichtetem Streamingservice Stargate Command starten. Wann die Serie in Deutschland im Free-TV startet, ist noch nicht bekannt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben